Seite 4 von 30 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 596
  1. #61
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Fährt der Traktor mehr als Hundert,
    ist der Bauer sehr verwundert.

    Sitzt die Bäuerin auf dem Trecker,
    stoppt der Bauer sein Gemecker!

  2. #62
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Im Traum hab ich Dein Bild gesehen, da blieb vor Schreck der Wecker stehen.

    Freie Marktwirtschft: Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet , der Chef scheffelt.


    Und der Zitronenfalter faltet Zitronen ...

  3. #63
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Mit lehrem Kopf nickt es sich leichter.
    Der Zweck hat den Zweck den Zweck zu bezwecken.
    Wenn der Zweck den Zweck nich bezweckt, hat der Zweck keinen Zweck!

  4. #64
    fradiavolo
    Gast

    Standard


  5. #65
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Der Bauer, der ist sehr verstimmt, wenn Dreck in seiner Suppe schwimmt.

    Gibst Du Wasser in den Diesel,
    hüpft der Traktor wie ein Wiesel.

  6. #66
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Frau beim Italiener zum Kellner: "Wie spricht man diese Speise aus?" - "Das da??? Die 33."

    "Warten Sie schon lange?" - "Nein, ich bewundere nur die 4723 Blumen auf ihrer Tapete!"

  7. #67
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Ein Elefant trifft einen nackten Mann und denkt sich: "Wie kann er damit nur essen?"

    Wie alt kann man in Japan werden?

    >markieren< >Mitsubishi Glück wird man Honda!<

  8. #68
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Hantiert am Waschbecken der Bauer, ist er noch lang kein Beckenbauer!

    Kreigt die Kuh mal schlechtes Futter,
    gibt sie Margariene anstatt Butter!

  9. #69
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Huhn

    Das belienteste Haustier der Deutschen is(s)t und bleibt das halbe Hähnchen.

    Fragen, die uns und der Rest der Welt bewegen: Warum geht das Huhn über die Straße?
    Ungefähre Antworten bekommt ihr ab den 26.04.2005, so ungefähr 7 Tage lang, tääglich zwei.

  10. #70
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Langweilig:

    Der Mars ist der richtige Planet für Rot-Grün. Der SPD gefällt er, weil er ganz rot ist und den Grünen, weil es dort nur ein einziges Auto gibt.

    Welches Wort endet mit "lauflauf"?

    >markieren> >Kartofflauflauf<

  11. #71
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Und hier die letzten zwei:

    Stirbt der Bauer schon im Mai,
    wird ein Fremdenzimmer frei.

    Der Regenwurm wird sehr vermisst,
    weil er heut´ beim Angeln ist.

  12. #72
    Sebbler
    Gast

    Standard

    "Man wird alt, wenn die Anzahl der Kerzen auf der Geburtstagstorte aus Sicherheitsgründen einen Feuerlöscher in Griffweite erfordern." - Edmund Kreuzner, Journalist u. Hörfunkautor

    "Am liebsten spreche ich von nichts, denn das ist das Einzige, wovon ich wirklich etwas verstehe" - Oscar Wilde, Nihilist.

  13. #73
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Nein, ich bin kein Spruch, Du brauchst gar nicht weiter lesen. Ich bin weder lustig, noch informativ. Ich bin nur eine sinnlose Ansammlung von Buchstaben, um diesen Platz hier zu füllen und keiner hat mich lieb, also lass mich in Ruhe und hör auf mich zu lesen, ich bin sowieso schon vorbei!

    Unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten.

  14. #74
    Saint
    Gast

    Standard Benedikt XVI

    Hallo und herzlich willkommen bei unserer Hotline für Menschen
    mit psychischen Problemen.

    Wenn Sie unter einer Zwangsneurose leiden, dann drücken Sie bitte
    immer wieder die 1.
    Wenn Sie co-abhängig sind, dann bitten Sie jemanden, für Sie die
    2 zu drücken.
    Multiple Persönlichkeiten drücken bitte die 3, 4, 5 und 6.
    Wenn Sie paranoid sind, wissen wir genau, was Sie wollen. Bleiben
    Sie in der Leitung, damit wir Ihren Anruf zurückverfolgen können!
    Wenn Sie zu Wahnvorstellungen neigen, drücken Sie die 7 und wir
    stellen eine Verbindung zu Ihrem Raumschiff her.
    Wenn Sie schizophren sind, hören Sie ganz genau hin. Eine dünne
    helle Stimme wird Ihnen zuflüstern, welche Nummer Sie drücken müssen.
    Wenn Sie Legastheniker sind, wählen Sie folgende Zahlenkombination:
    9696969696969696.
    Wenn Sie nervöse Störungen haben, fummeln Sie so lange an der
    Tastatur herum, bis sich ein Spezialist meldet.
    Wenn Sie unter Gedächtnisschwund leiden, geben Sie uns bitte
    Ihren Namen, Ihre Adresse, die Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum
    und Ihre Sozialversicherungsnummer - und natürlich den
    Mädchennamen Ihrer Mutter.
    Wenn Sie an einem posttraumatischen Stress-Syndrom leiden, drücken
    Sie l-a-n-g-s-a-m und v-o-r-s-i-c-h-t-i-g dreimal die 0.
    Wenn Sie manisch-depressiv sind, hinterlassen Sie uns nach dem
    Signalton, vor dem Signalton oder nach dem Signalton eine Nachricht.
    Bitte warten Sie auf den Signalton.
    Wenn Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis haben, drücken Sie die 9.
    Wenn Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis haben, drücken Sie die 9.
    Wenn Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis haben, drücken Sie die 9.
    Wenn Sie unter einem Minderwertigkeitskomplex leiden, dann legen
    Sie bitte auf. Die Leute hier sind sowieso viel zu beschäftigt,
    um ausgerechnet mit Ihnen zu reden.
    Wenn Sie in den Wechseljahren sind, legen Sie auf, machen Sie einen
    Ventilator an, legen Sie sich hin und weinen Sie. Sie werden nicht
    immer verrückt bleiben.
    Wenn Sie blond sind, drücken Sie um Himmels Willen auf keine
    Knöpfe - Sie bringen sonst bloß alles durcheinander ...

    Wir danken für Ihren Anruf! Einen schönen Tag noch ...




    Für mehr Lacher empfehle ich

    .de

    oder
    http://lustich.de/

  15. #75
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Captain James T. Kirk: "Um dahin zu gehen, wo noch kein Huhn war."

    Karl Marx: "Es war historisch unvermeidlich."

    Es gibt viel Huhn. Backen wir´s an!

  16. #76
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Das schlimmste am Faulenzen ist, dass man nie weiß, wann man fertig ist. Fangt also schon an

    Der Baum hat Äste, das ist das Beste.
    Denn wär´er kahl, dann wär´s ein Pfahl.

  17. #77
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Schlaue Werbewissenschaftler haben herausgefunden, dass eir nicht unbedingt Schnellspanner sind, was Werbung anbelangt. Wir müssen ein und denselben Spot nämlich 90 mal sehen, bis er seine maximale Wirkung entfaltet hat. So viel zu: "Ich bin doch nicht blöd!"

    Die Milch macht´s. Das erzählen Euch alle Muttis jahrelang, wegen Kalzium und so. Dabei ist das Blödsinn. Das wirklich Gesunde an Milch sind Fett und Zucker Schließlich wissen wir das aus der Nutella-Werbung: "Das Beste aus 1/2 Liter entrahmter Milch."

  18. #78
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Wie treibe ich meine Mitmenschen in den Wahnsinn? Manch einer von uns ist da ja ein Natur-Talent. Für alle anderen habe ich hier die ultimativen Tipps zusammengestellt.

    Viel Spaß (vor allem Eurer Umwelt )!

    Dreh Dein Radio auf und singe lautstark aber falsch mit. Bitte andere, Dich zu begleiten.

    Loche alle Deine Hausaufgaben. Begründe es damit, dass die Löcher die Blätter aerodynamischer machen.

    Un täglich noch ein paar (die Zeit brauch ich um zu überlegen, was auch so nervig ist)

  19. #79
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Gutemine
    Sehr nette Sachen schreib'st immer, Sebbler
    :0748:
    Hehehe... Danke! Aber meinste jetzt "Wie gehe ich meinen Mitmenschen auf den Geist" oder allgemein?

  20. #80
    Sebbler
    Gast

    Standard

    Dann bedanke ich mich auch ernst.

    Dankeschön!

Seite 4 von 30 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •