Ein Punkt anstatt 6 Punkte aus den letzten beiden Spielen. Der Trainerwechsel erweist sich als Luftnummer.
Nur 45000 Zuschauer anstatt 57000, auch den Fans fehlt der Glauben
Freuen wir uns auf Pauli gegen den HSV in der nächsten Saison