Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 260

Thema: Koalition

  1. #221
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,074
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    https://www.tagesschau.de/inland/sch...ritik-101.html

    Ach nee, Schneiderlein, nicht schon wieder das. Hättet ihr gar nicht erst machen sollen. Ihr wusstet doch wie Merkel, Seehofer und Co. ticken

  2. #222
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Tolle Leistung:

    welt.de: Rentenpaket der Koalition: Von wegen Entlastung – am Ende zahlen die Deutschen sogar drauf

    Zitat:
    Schaut man sich die Beschlüsse genauer an, kann von einer allgemeinen Entlastung der Beitragszahler allerdings keine Rede sein. Am Ende treiben die Neuerungen bei Rente und Pflege die Sozialbeiträge stärker in die Höhe, als die Arbeitslosenversicherung diese ab dem 1. Januar 2019 senken wird. Jedem einzelnen Arbeitnehmer wird weniger Netto vom Brutto bleiben.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  3. #223
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Gute Analyse:

    focus.de: Gastbeitrag von Gabor Steingart: Seehofers Migrations-Aussage: Volk will über Gefühle sprechen, Regierung verbietet es

    Zitate:

    Die verstärkte Zuwanderung nach Deutschland sei „die Mutter aller Probleme“, hat Horst Seehofer gesagt. Erwartungsgemäß bekommt er dafür Prügel von allen Seiten. Böse Blicke auch von der Kanzlerin. Nichts hasst Angela Merkel mehr als Wahrheiten, die nicht mit ihr abgestimmt sind...

    Der typische Politiker – drei Münder, kein Ohr – ist nicht der aufmerksame Partner, den der Bürger sich wünscht. In der Flüchtlingsdebatte erreichte das vorsätzliche Nichtverstehen seinen dadaistischen Höhepunkt: Das Volk sagte: Genug ist genug. Merkel erwiderte: Wir schaffen das. Das Volk sagte: Wir haben Angst. Die SPD gab zurück: Du bist ein Ausländerfeind! Das Volk will über seine Gefühle sprechen. Die Regierung aber verhängt weiträumig Sprechverbote. Die Ängste von Millionen stehen seither auf dem Index des politisch Inkorrekten und haben damit keinen Zugang zu Parteiversammlungen und Bundestagsdebatten...
    Die Meinungsforscherin Elisabeth Noelle-Neumann hat dafür das bis heute gültige Wort geprägt: die Schweigespirale... Der unter Isolationsfurcht leidende Mensch wird, da er die Einsamkeit zu vermeiden sucht, vom Kritiker der Verhältnisse zum Schweiger... Es kommt zur inneren Aufkündigung der Loyalität gegenüber den Politikern, die nicht mehr als Identifikationsfiguren, sondern als Gefängniswärter empfunden werden.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  4. #224
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,998
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Diese Empörungsonanie vieler Politiker ist doch zum kotzen .
    Regen sich über die Äußerung Mutter aller Probleme auf und einige Medien machen daraus auch wieder ne Staatskrise.
    Man kann doch einige nicht mehr ernst nehmen, es kommen doch eh nur die üblichen Phrasen ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  5. #225
    Gärtner
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,524
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Hoffentlich haben wir die Bayern-Wahl bald hinter uns, damit der Seehofer in Ruhestand gezwungen wird.

  6. #226
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Die Landeswahl wird Seehofer, der ja eher Bundespolitiker ist, auch beim Abschmieren der CSU nicht in den Rücktritt führen.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  7. #227
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,074
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    https://www.ndr.de/nachrichten/Ambit...ebatte122.html

    Dem ist nichts hinzuzufügen. Leider wird sich nichts ändern.Der Unmut vieler Menschen wird nur in die rechte Ecke gedrängt, und darüber kann man sich prächtig aufregen. Das gilt für die Politiker und die Medien.

  8. #228
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,998
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    https://www.welt.de/politik/deutschl...-Probleme.html

    „Nationalismus ist die Mutter aller politischen Probleme“


    Der hat doch einen an der Waffel und ne einseitig geprägte Geschichtskenntnis.
    Wie immer ist es die Dosis die entscheidend ist. Und hier wird wieder einmal die falsche Schlußfolgerung aus der NS Zeit gezogen.

    Der Kit der die meisten Länder zusammenhält ist der Nationalismus, ohne Nationalismus kann man Olympische Spiele, viele Weltmeisterschaften schlichtweg sein lassen....
    Geändert von SpiderFive (15.09.2018 um 11:52 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  9. #229
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    ... „Nationalismus ist die Mutter aller politischen Probleme“


    Der hat doch einen an der Waffel ...
    Das mit der Waffel trifft doch auf die ganze Partei zu, der jener Nichtnationalist angehört.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  10. #230
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,074
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Alle Staaten dürfen das haben, nur nicht die Deutschen. Boah, wie ich das satt habe.

  11. #231
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Der viel gescholtene Rolf Peter Sieferle schrieb in seinem noch viel mehr gescholtenem "Finis Germania" zu Deutschland, es sei "der ewige Nazi".
    Und so ist es. Weltpolitisch und besonders von den Utopisten in Deutschland wird das für immer und ewig die Begründung sein, auch eigene Fehler immer darauf schieben zu können.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  12. #232
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,074
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Hurra! Die Koalition ist gerettet. :-) Der Vielgescholtene wird hochgelobt und kann sich in Zukunft über die ca 3.000 Euro monatlich mehr freuen. Das freut dann uns alle doch auch. Es lebe Friede, Freude, Eierkuchen. :-)

    https://www.tagesschau.de/inland/maa...esung-101.html

  13. #233
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Eigentlich hat man (besser "Frau") Maassen doch nur vorgeworfen, dass er sich als oberster Verfassungsschützer in die Tagespolitik eingemischt hat, was in seinem Amt nicht sein dürfe.

    Als Staatssekretär darf er das nun aber ... oder? Also jederzeit seine Meinung sagen.
    Oder ist der Sprung um zwei Besoldungsstufen als Schweigegeld zu verstehen?

    bild.de: Kommentar zum Fall Maassen - Diese Politik versteht kein Mensch mehr!

    Neue Zürcher Zeitung: Kommentar -Die deutsche Regierung entledigt sich eines Querkopfes
    Geändert von Galaxisgerd (18.09.2018 um 21:05 Uhr)
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  14. #234
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,074
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Hier noch ein netter Kommentar. :-) http://www.tagesschau.de/kommentar/k...groko-101.html

  15. #235
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,998
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Also an Seehofers Stelle hätte ich es genauso gemacht unter den gegebenen Bedingungen.
    Das ist nicht die optimale Lösung für den Verfassungsschutz und die deutsche Sicherheit, aber das ist genau die Lösung die diejenigen (Medien und Parteien) verdient haben, die auch noch ohne triftigen Gründe eine Treibjagd auf Maaßen losgetreten haben.

    Teile der SPD wollten auf Kosten von Maaßen Seehofer absägen, jetzt wurden sie aber so richtig gefickt.
    Kühnert und co wollten die GroKo kippen.

    Der NZZ Kommentar trifft es imho gut, beim Kommentar aus ARD kreisen merkt man die rießige Enttäuschung das man sich nicht mit dem Fell des Bären schmücken kann.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  16. #236
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,998
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    https://www.welt.de/politik/deutschl...-Probleme.html

    „Nationalismus ist die Mutter aller politischen Probleme“


    Der hat doch einen an der Waffel und ne einseitig geprägte Geschichtskenntnis.
    Wie immer ist es die Dosis die entscheidend ist. Und hier wird wieder einmal die falsche Schlußfolgerung aus der NS Zeit gezogen.

    Der Kit der die meisten Länder zusammenhält ist der Nationalismus, ohne Nationalismus kann man Olympische Spiele, viele Weltmeisterschaften schlichtweg sein lassen....
    Dazu passt :
    https://www.cicero.de/meyers-blick-d...-weltregierung

    Der Schweizer Journalist, Medienberater und Cicero-Kolumnist Frank A. Meyer wurde kürzlich mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Hier spricht mit Cicero-Redakteur Alexander Kissler darüber, warum die Demokratie immer noch am besten in der Nation umgesetzt werden kann

    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  17. #237
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,074
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Mir total unverständlich: Seehofer will dafür Staatssekretär Gunther Adler, einen SPD-Mann und Experten für Wohnen und Bauen, in den einstweiligen Ruhestand versetzen. Der Mann ist 55 Jahre alt und wird in den Ruhestand versetzt um für Maaßen Platz zu schaffen. Und dem hat Nahles zugestimmt. SPD ade.

  18. #238
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,998
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Und die SPD wollte das man das mit Maaßen 55 Jahre tut, einen ausgewiesenen Fachmann im Bereich Innerer Sicherheit.
    Jeder Minister ist für seinen Geschäftsbereich zuständig und das ist auch so im Koalitionsvertrag nochmal vereinbart.
    Was wäre wohl los wenn CDU oder CSU sich in die Besetzung eines von der SPD geführten SPD Ministeriums einmischen würden. Dann würde mal die Linken der SPD als erstes vermutlich die sofortige Beendigung der Koalition fordern, Aber sie selber dürfen sich ja in den Zuständigkeitsbereich einer anderen Partei einmischen und wenn dann der Minister nicht spurt, wird schon wieder die Aufkündigung der Koalition gefordert. Wo bleibt da eine vernunftgesteuerte Selbstreflexion dieser Partei. Es war aber schon auch bedenklich das man sich in die Besetzung des Verfassungsamtes des Bundes eingemischt hat.

    Frau Nahles hat nicht zugestimmt, weil sie nicht zustimmen mußte.
    Nahles ist eine in diese Aktion getriebene und die die sie da jetzt reingetrieben haben fallen ihr in den Rücken, das sind die die eh keine Koalition wollten und die eh nur zufrieden wären, wenn die Koalition auseinanderbrechen würden.
    Die SPD hat ne Mücke zu nem Elefanten aufgeblasen und dabei riskiert dass die Koalition zerbricht.
    Erbärmlich das sie jetzt Seehofer die Schuld zuschieben wollen. Seehofer hat Haltung bewiesen und sich für einen guten Mann eingesetzt und ihn nicht den Wölfen zum Fraß vorgeworfen, so wie es die SPD wollte und Teile der Medien.
    Die SPD hat in den Koalitionsvereinbarungen sehr viel erreicht mehr als ihr eigentlich nach dem Stimmenanteil zustehen würde, aber diese Partei scheint je weniger Stimmenanteil sie hat immer unverschämter zu werden. Gibst denen den kleinen Finger, reißen die dir den ganzen Oberarm ab.

    Achja Richtlinienkompetenz der Kanzlerin, da sollte sie das dann mal versuchen beim Finanzminister, dass er de Bundeswehr die dringend benötigten zusätzliche HHM zur Vfg stellt. jaja wir ahnen was dann in der SPD los wäre und wie schnell man dann vermutlich das Ende Koalition fordern würde. nach dem Motto was die SPD darf, dürfen andere Parteien noch lange nicht.
    Geändert von SpiderFive (20.09.2018 um 11:37 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  19. #239
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,661
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  20. #240
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,998
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Koalition

    jetzt drehen sie total ab
    https://www.welt.de/politik/deutschl...stimmt-zu.html

    Wenn da groß was anderes rauskommt , wären Neuwahlen das Beste ...
    Und die Spitzenkandidaten sollten andere Personen sein, ansonsten wird die AFD vermutlich die 20% Marke knacken.
    Wie kann man sich nur von dieser SPD so nerven lassen.

    So ein unwürdiges Schauspiel, es war schon falsch sich darauf einzulassen Maaßen abzulößen ...
    Wenn Merkell halbwegs was drauf hätte, würde sie ne Anleihe bei der SPD des letzten Jahrhunderts nehmen wenn diese nicht endlich Ruhe gibt, also die SPD Minister "entlassen" lassen ...

    Es passt da ganz gut meine Aussage diese SPD reißt dir den ganzen Oberarm ab, wenn du ihnen den kleinen Finger anbietest.

    Dazu auch

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1229131.html

    Niemand verkörpert das Elend besser als der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert. Kühnert hat Verschiedenes anstudiert, jetzt tingelt er als SPD-Retter durch die Republik. Mit seinen politischen Vorstellungen mag Kühnert jede Asta-Versammlung von den Stühlen reißen. Im außeruniversitären Alltag, also da, wo - Gott sei's geklagt - Wahlen entschieden werden, vertritt er mit seinem Programm maximal drei Prozent der Deutschen - was ihn selbstredend nicht davon abhält, sich als das Gewissen der Partei zu empfehlen.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •