Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 45 von 45
  1. #41
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,144
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: US Wahlkampf Trump vs Clinton

    Nein es geht darum, seht her ich halte mein Versprechen das ich die Einreise aus diesen Terrorländern im Gegensatz zu Obama stoppe. Obama hat nicht gehandelt, aber ich Trump handele.

    Es ist erschreckend das diese Leute aus der Unterhaltungsindustrie meinen sie müßten die anderen Leute belehren und irgendwelche Aktionen starten, die haben immer noch nicht kapiert das gerade auch ihre Überheblichkeit Trump zum Wahlsieg verholfen hat.
    Hollywood ist nicht das wahre Leben, gerade diese vermeintlichen Stars sind es doch die über den Wolken leben.
    Die meisten diese Stars sind doch durch ihre Entourage vom gemeinen Volk abgeschirmt.

    Die Saudis sind nicht drauf weil sie auch nicht bei Obama drauf waren.
    Geändert von SpiderFive (30.01.2017 um 15:07 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  2. #42
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,414
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: US Wahlkampf Trump vs Clinton

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    Nein es geht darum, seht her ich halte mein Versprechen das ich die Einreise aus diesen Terrorländern im Gegensatz zu Obama stoppe. Obama hat nicht gehandelt, aber ich Trump handele.
    Es ist erschreckend, dass dieser verrückte Trump seine kruden Ideen tatsächlich umsetzen darf und kann. Jeder der sich ihm entgegensetzt, verdient Respekt.

  3. #43
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,144
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: US Wahlkampf Trump vs Clinton

    Purer Widerstand nur weil es Trump ist ? Das ist genauso falsch wie Begeisterung nur weil es Obama ist. Beide sind weder Heilsbringer noch der Teufel. Bei Obama herrschte damals Euphorie, enorme Vorschußlorbeeren, bei Trump schlägt es genauso hysterisch in eine andere Richtung.
    Ich erwarte dass die Medien entsprechend objektiv und umfassend berichten und da dazu würde auch gehören, das man darüber informiert das auch andere Präsidenten schon entsprechende Einwanderungsbeschränkungen durchgeführt haben.
    Sogar die Friedenstaube Jimmy Carter hat dies getan.
    Daher ist dieser Kommentar ganz hilfreich und erhellender als so manch Bericht in anderen Medien.
    http://www.achgut.com/artikel/trumps...und_die_fakten
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  4. #44
    Kerzengießer Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,014
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: US Wahlkampf Trump vs Clinton

    Hier einmal eine Umfrage, wie europäische Bürger zum (vorerst zeitlich befristeten) Einreisestopp von Muslimen aus 7 islamischen Staaten (von 56 islamischen Staaten, die es insgesamt auf der Welt gibt), stehen:

    nbc: Majority in Leading EU Nations Support Trump-Style Travel Ban: Poll

    Zitat:
    A majority of Europeans would support a Trump-style ban on further migration from mainly Muslim countries, according to a poll of more than 10,000 people in 10 countries...
    An average of 55 percent of those surveyed for London-based think tank, Chatham House, agreed that immigration from Muslim-majority countries should be halted.
    Majorities in all but two of the 10 countries polled supported a ban, ranging from 71 percent in Poland, to 53 percent in Germany, 47 percent in the United Kingdom and 41 percent in Spain.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  5. #45
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,144
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: US Wahlkampf Trump vs Clinton

    Natürlich wird da jetzt auch wieder das Beispiel gebracht werden von dem Elternteil das wegen illegaler Einreise nun ausgewiesen wird, die Kinder aber bleiben dürfen, weil sie in den USA geboren sind.
    Das ganze sollte natürlich nicht geschehen wenn das andere Elternteil legaler US Bürger ist.

    Aber schaffen die USA sich nicht selber ein Problem, indem sie Kinder von Illegalen die Staatsbürgerschaft geben !

    Ist doch schwachsinnig wie man da Verbrechen noch belohnt!

    Es gibt doch schließlich auch legale Möglichkeiten in die USA zu kommen.
    https://www.welt.de/politik/ausland/...erer-fest.html
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wahlkampf und die Musik
    Von Norden im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 17:03
  2. Wahlkampf
    Von mattizwo im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 13:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •