Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 255
  1. #61
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Ich hatte mal kurz reingeschaltet, waren ein paar sehr schöne Beiträge dabei.
    Als Lars Reichow anfing moralinsauer über Flüchtlinge zu schwadronieren begann, habe ich umgeschaltet. An dem Tag konnte ich nicht mehr...
    Das was danach kam habe ich dann nicht mitbekommen.
    http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...arneval_im_zdf

    ---
    Sollte man lesen..
    Schöne Worte größtenteils aber dann doch entlarvend die Äußerungen zu Petry
    http://www.zeit.de/2016/06/zdf-medie...htlingspolitik
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  2. #62
    Werkzeugmacher Avatar von Kevin the HERO
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Bradenton und Köln
    Beiträge
    6,728
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Bergabmedien

    Gibts inzwischen denn schon eine Liste, welche Medien betroffen sind und welche nicht?
    Grüße:
    Kevin




    King Roger - die Legende schlägt zurück!

  3. #63
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Keine Ahnung, ich benutze den Thread nur für Medienkritik.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  4. #64
    Bannermacher Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,454
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    ...Sollte man lesen..
    Schöne Worte größtenteils aber dann doch entlarvend die Äußerungen zu Petry
    http://www.zeit.de/2016/06/zdf-medie...htlingspolitik
    Der Artikel des ZDF-Chefredakteurs kann es auch nicht mehr richten ... das ZDF hat das Stigma weg.
    Und neutral ist der Artikel ja auch wieder nicht...
    Pegida und AfD werden pauschal mit "Wutbürgern" gleichgesetzt und an anderer Stelle ist er stolz darauf, dass bestimmte Meinungen "entzaubert" werden. Mit anderen Worten: Er bleibt der Richtung treu, ist nach wie vor nicht objektiv.
    Geändert von Galaxisgerd (08.02.2016 um 18:31 Uhr)
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  5. #65
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,079
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Es muss sich etwas ändern

    So kranken die „Tagesthemen“ und die „Tagesschau“ daran, dass sie letztlich „bloß scheinbar relevante Fakten hintereinander fügen, anstatt sie zu hinterfragen.“ Wirklich sauber recherchierte oder investigative Beiträge würden so erst gar nicht entstehen. Die verdiene der Zuschauer aber. Warum er sich nun in dieser Deutlichkeit zu dem Thema äußere? "Ich will, dass sich etwas ändert, damit die jungen Kollegen in Zukunft wieder den Journalismus machen können, den die ARD braucht".

    http://www.focus.de/kultur/kino_tv/m...d_4460500.html
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  6. #66
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Es gibt diesen investigativen Journalismus noch, aber diese Sendungen laufen spät Abends/ Nacht.
    Von puren Nachrichtensendungen erwartet man Fakten.
    Bei den Tagesthemen kann man sich einem Thema intensiver widmen.

    Ich denke das große Problem ist dass die heutige Journalistengeneration stark links verordnet ist und das Sendungsbewusstsein zu sehr raushängen lässt und die Bevölkerung ständig unter Generalverdacht hat das nicht viel fehlt und die Nazis kommen wieder.
    Früher war es mal umgekehrt, da war ein Überschuß bei denen die rechts verordnet waren, das war auch nicht gut.

    Hier wäre ne gesunde Mischung besser.
    Die Auseinandersetzungen der Meinungen ist das Salz der Demokratie.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  7. #67
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,591
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Ich habe immer Probleme mit Menschen, die erst nach Beendigung ihrer beruflichen Karriere auf den einstigen Arbeitgeber losschlagen. Warum hat der nicht früher den Mund aufgemacht?
    Beim ZDF und den Printmedien wird es ähnlich zugehen. Der Spiegel z.B. ist auch schon lange nicht mehr das was er mal war. ZDF und Focus wurden immer als rechtslastig bezeichnet.
    Dank des Internets kann man sich in alle Richtungen informieren, wenn man denn will.

    Es ist aber immer noch nicht so schlimm wie bei der Bild. Da fällt mir zum Schluss ein Witz ein, der vor vielen Jahren die Runde machte: Ein Mann tötet seine Familie, zerhackt sie und dreht sie durch den Fleischwolf. Bild sprach mit den Klöpsen.

  8. #68
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,591
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Hier ist ein interessantes Interview das ich am Morgen im Radio gehört habe. Es ist ja nicht so, dass man sich keine Gedanken macht.

    http://www.ndr.de/kultur/kulturdebat...piewak100.html

  9. #69
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Wobei man ja feststellen muss das es russische Medien waren mit der Falschmeldung.
    Das Problem ist ja das man dadurch das Mädchen in die Öffentlichkeit zerrte, dabei sollte der Schutz von Minderjährigen im Vordergrund stehen.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  10. #70
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Man sollte sich das bis zum Ende anschauen am besten den Beitrag vor der Rohfassung und dann nach Ansicht der Rohfassung. Man sieht das man da die Leute durchaus anders hätte darstellen können und vorallem wo war denn der Mitarbeiter des Asylheim. Und die Rohfassung zu Höcke zeigt, wie hier gearbeitet wird.
    Die merken ja gar nicht was sie machen , sonst hätten sie die Rohfassung nicht online gestellt.

    Broder: Wer einmal ein Fußballspiel live erlebt hat, der weiß, wie unendlich lang und langweilig 90 Minuten sein können. Spannend wird es erst in der Sportschau, wenn die dramatischen Szenen aneindergeschnitten werden. Genauso verhält es sich mit richtigen Nachrichten. Der Schnitt macht die Musik.

    Das hat das ZDF, ohne es zu wollen, anschaulich bewiesen. Nachdem sich Zuschauer über die Berichterstattung beschwert hatten, stellte man eine Reportage über eine AfD-Demo in Erfurt zusammen mit dem Rohmaterial zu dieser Reportage ins Netz. Da und dort mittendrin Dunja Hayali, passiv-aggressiv, manipulativ und suggestiv. Hat man das Rohmaterial gesehen, wird einem klar, die Leute, die sie befragt, sind nicht so blöd und so "rechts", wie sie vorgeführt werden. Sie können sich nur nicht so fein artikulieren wie Claus Kleber und Marietta Slomka.
    Das war ein echter Rohrkrepierer, ein Schuss in den Ofen. Oder wie man in Wien sagt - eine Verschlimmbesserung

    http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...s_sie_zuendeln

    https://www.youtube.com/watch?v=AJpwC2bkgzw
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  11. #71
    Bannermacher Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,454
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Das ZDF ist nicht mehr zu retten, befürchte ich.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  12. #72
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,079
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	putin obama.jpg 
Hits:	32 
Größe:	67.8 KB 
ID:	3858
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  13. #73
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Zitat Zitat von Galaxisgerd Beitrag anzeigen
    Das ZDF ist nicht mehr zu retten, befürchte ich.
    Inspiriert durch einen Kommentar den ich vor kurzem gelesen habe, hätte ich mir gewünscht auf das Blöde nachfragen mit Deutschland den Deutschen, hätte einer sie mal gefragt wem denn sonst. Deutschland den Franzosen ? oder den Engländern ?

    Hätte sie in anderen Ländern diese Frage natürlich entsprechend modifiziert gestellt, hätte sie bestimmt eine entsprechende Antwort bekommen.
    Findet es irgendjemand abwegig, Frankreich den Franzosen, England den Engländern, Rußland den Russen .....


    Zitat Zitat von mattizwo Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	putin obama.jpg 
Hits:	32 
Größe:	67.8 KB 
ID:	3858
    Ich tippe über Bush gibt es vielmehr negative Spiegeltitelbilder ..
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  14. #74
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,079
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  15. #75
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,079
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Berlin. Die Medien berichten nach Ansicht einer großen Zahl von Deutschen zu viel über die AfD – und zu wenig über Nichtwähler. Dass über die rechtspopulistische Partei zu viel berichtet wird, denken einer Umfrage zufolge 40 Prozent. Über die steigende Zahl der Nichtwähler sollten Medien dagegen nach Meinung von 76 Prozent mehr berichten, wie aus einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der "Frankfurter Neuen Presse" hervorgeht.
    Nur 17 Prozent, darunter laut Forsa-Chef Manfred Güllner überwiegend AfD-Anhänger, sagten, es werde zu wenig über die AfD berichtet. 36 Prozent halten den Umfang der Berichterstattung für "gerade richtig".

    http://www.morgenpost.de/politik/art...g-genervt.html
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  16. #76
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,079
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Gestern in Sport 1

    Donezk vs. Schalke

    Das Spiel fand in Lemberg statt wegen der in" Donezk herrschenden politischen Unsicherheit"

    So ein journalistischer Schwachsinn. Das Stadion ist zerbombt. Im Internetz sagt man beschädigt.
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  17. #77
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Stimmt das zu viel über die AfD berichtet wird, wurde ja und wird auch über Pegida.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  18. #78
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,079
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Die verfickten Medien liefern Pegida und der AFD die perfekte Bühne..........................
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  19. #79
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,774
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Bin ich froh das ich nicht in dem Saal von der Anstalt sitze, die machen einen aggressiv, also man kriegt richtige Lust da faule Tomaten auf die auf der Bühne zu schmeißen .... Nur man gibt halt auch nicht jeder Lust nach.
    Schnell zur Achse zur Beruhigung *fg
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  20. #80
    Bannermacher Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,454
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Mit vielen Medien geht es bergab

    Ist doch ZDF, oder ?
    Alles klar?
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Politik] Gutachten „Öffentlich-rechtliche Medien – Aufgabe und Finanzierung“
    Von mattizwo im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 19:16
  2. Fußball Vielen Dank an Felix Magath
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 07:53
  3. Fußball Das Bedürfnis in die Medien zu kommen
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 23:19
  4. Fußball BVB geht steil bergab
    Von Brain im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 11:54
  5. [Bloody History] BLH10 - Die vielen Matildas
    Von Hera im Forum Siedler 4 Singleplayer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 09:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •