Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,340
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Künstliche Befruchtung

    Ist wirklich alles Machbare in der Medizin erlaubt, oder sollten da nicht einmal Grenzen gezogen werden?

    In meinem Umfeld wird heftig darüber diskutiert, ob da nicht eine gewisse Altersgrenze gezogen werden sollte. Die Natur hat sich schon was dabei gedacht, dass mit dem Kinderkriegen bei Frauen ab einem gewissen Alter Schluss ist. Jetzt macht aber die Medizin der Sache einen Strich durch die Rechnung.

    http://www.spiegel.de/panorama/schwa...a-1035270.html

  2. #2
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Ist das nicht auch Mißbrauch an Kindern ?

    Mir scheint es so zu sein dass die süchtig nach Kinder kriegen ist ...
    Das ist wohl die FDP Freiheit, verantwortungslos alles machen was geht ...

    Hier geht es ja nicht mal darum das da eine Frau unbedingt ein Kind haben möchte, weil sie bisher kein Glück hatte, sondern hier geht es darum Kinder wie Butter im Supermarkt einzukaufen...

    Ich finde diese ganze Reproduktionsindustrie gerade in ihren perversen Auswüchsen für absolut falsch.
    Es wird bei dem Ganzen auch zu wenig an die Kinder gedacht.
    Man denke auch an die vielen Opfer "des Samenspendens". Wie oft suchen diese Kinder verzweifelt nach ihren Wurzeln.
    Bei der Entscheidung haben da die Kinder keine Rolle gespielt, es ging nur darum ein Kind zu besitzen.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  3. #3
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,340
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Mich würde mal interessieren, ob das juristische Folgen hat, wenn eines der Kind stirbt. Die Risiken für diese Frühchen sind bekannt. Es sind noch lange nicht alle Organe ausgebildet. Diese Frau nimmt bewusst die Risiken in Kauf. Unter was fällt das nun juristisch?

  4. #4
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Unter Schicksal .... , höhere Gewalt ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  5. #5
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Frauen fordern immer die Gleichberechtigung und wenn sie sie dann auf einem Gebiet bekommen, ist es auch wieder nicht richtig...........
    Was man (Frau) damit macht, kann doch jede(r) selbst entscheiden...............................
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  6. #6
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Gleichberechtigung ?

    Wie kommt die denn jetzt da rein ?
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  7. #7
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    naja männer können ja bis ins hohe alter kinder machen.........................Du nicht mehr?
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  8. #8
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Gleiches sollte gleich behandelt werden, Ungleiches nicht gleich ...

    Und Natur bleibt Natur, Männer können ja auch keine Kinder bekommen..
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  9. #9
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    Gleiches sollte gleich behandelt werden, Ungleiches nicht gleich ...

    Und Natur bleibt Natur, Männer können ja auch keine Kinder bekommen..
    der nächste ansatzpunktfür die moderne medizinforschung.....................dann hätten wir es...............
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  10. #10
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,340
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung


  11. #11
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Richtige Entscheidung denn bei sowas zählt dann doch die Biologie und nicht wie man sich fühlt.
    Abstammung bleibt Abstammung.
    Das hat nichts damit zu tun dass der Transexuelle natürlich nun als Mann gilt.

    Aber was hat das jetzt mit künstlicher Befruchtung zu tun ? Ist das Kind nicht durch natürliche Befruchtung zustande gekommen ?
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  12. #12
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,340
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Künstliche Befruchtung

    Nein, durch eine Samenspende.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •