Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    25,051
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard Auf auf zu den Sternen

    Das Problem der Überbevölkerung auf der Erde wird das jedoch nicht lösen...

    Raumfahrt: Wann fahren wir los? Wie weit ist es noch? Wann sind wir da? | ZEIT ONLINE
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  2. #2
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,717
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    NOCH nicht ...
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  3. #3
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    25,051
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Naja rein kostentechnisch macht es mehr Sinn mit wenigen umzusiedeln um dort eine neue Population zu beginnen.
    Massenübersiedlung wird zu teuer sein.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  4. #4
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,170
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Ja, und die Wenigen werden bestimmt nicht aus dem Volk kommen. Die können dann auf einer ausgepressten verseuchten Erde krepieren.

  5. #5
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    25,051
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Öhm also auf der Erde wird man weiterleben , es geht doch nicht um Flucht, sondern wenn Ausbreitung, neben der Forschung ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  6. #6
    Lanzenträger Avatar von trabbi
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4,969
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Die Morloks lassen grüßen
    trabbi
    Was ist Theorie, - Wenns klappen soll und es klappt nie
    Was ist Praxis, - Frag nicht so dumm, wenns klappt und Du weißt nicht warum

  7. #7
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,717
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Endlich ein Schritt in die richtige Richtung! Nur gemeinsam kann es "Auf zu den Sternen" gehen.

    welt.de: „DEEP SPACE GATEWAY“ - Für die Mondstation schließen die Supermächte Frieden

    Zitat:
    Amerika und Russland haben sich darauf verständigt, eine Mondstation zu bauen. Der Außenposten soll um den Trabanten kreisen, ähnlich wie derzeit die Internationale Raumstation (ISS) um die Erde. Die Basis soll als Ausgangspunkt für Missionen dienen, die unser Sonnensystem erforschen – und später die ersten Männer und Frauen auf unseren Nachbarplaneten bringen, den Mars.
    Die Vereinbarung trafen Vertreter der US-Weltraumbehörde Nasa und der russischen Agentur Roskosmos während einer Raumfahrtkonferenz in Australien.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  8. #8
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,717
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Die am weitesten von der Erde entfernten Objekte aus Menschenhand:

    spektrum.de: Wie weit entfernt sind die Voyager- und Pioneer-Sonden?

    Zitat:

    Voyager 1 ist derzeit rund 20,9 Milliarden Kilometer von uns entfernt, das entspricht 139,9 Astronomischen Einheiten (AE), also dem 139,9-fachen Abstand Erde-Sonne. Dabei bewegt sie sich in Richtung des Sternbilds Giraffe. Ihre Schwestersonde Voyager 2 kommt auf 17,2 Milliarden Kilometer Entfernung von der Erde beziehungsweise 115,1 AE und ist in Richtung des Sterns Ross 248 im Sternbild Andromeda unterwegs.
    Geändert von Galaxisgerd (08.10.2017 um 18:05 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  9. #9
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,717
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    heise.de: Raumfahrt nach Proxima Centauri: Besatzung aus mindestens 49 Paaren notwendig

    Zitat:
    Wenn die Menschheit andere Sonnensysteme erschließen will, muss sie zunächst einmal dorthin gelangen. Frédéric Marin an der Universität Straßburg und Camille Beluffi vom Forschungsunternehmen Casc4de haben sich jetzt mit der Frage beschäftigt, wie groß die anfängliche Crew sein müsste, damit eine gesunde Start-Population Exoplaneten des nächstgelegenen Sterns Proxima Centauri erreicht. Nach ihren Simulationen mit dem Algorithmus Heritage würden für die mit heutiger Technologie 6300 Jahre dauernde interstellare Reise demnach mindestens 98 Frauen und Männer gebraucht, die sich unterwegs reproduzieren.

    ***

    Ich hoffe, solche Generationenraumschiffe werden erst gebaut, wenn es möglich ist, deutlich höhere Geschwindigkeiten zu erreichen. Sechstausendreihundert Jahre bis zum nächsten Nachbarn, das ist doch unsinnig. Und inhuman.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  10. #10
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,170
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Hm, laut Bibel gab es am Anfang nur Adam und Eva. :-)
    Um sich zu reproduzieren, braucht es eigentlich nur 1 Mann. Das wären bei den erforderlichen 98 nur 1 Mann und 97 Frauen. :-)
    Letztendlich kann man nur hoffen, dass die Menschen es nicht schaffen zu den Sternen. Die sind einfach zu zerstörerisch.

  11. #11
    Alchimist Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,717
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Focus.de: Leben auf dem Mond ist so realistisch wie nie - Schon in 15 Jahren könnte eine Siedlung auf dem Mond entstehen - aus dem 3D-Drucker

    Zitat:

    Die wenigsten Rohstoffe werden von der Erde kommen. Grund: Zu teuer. Basis des Dorfes soll, laut Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, eine zylinderförmige Raumstation sein, die sich, sobald sie den Mondboden berührt, selbstständig entfaltet.
    Danach sollen Roboter auf dem Mond Material sammeln, um das Dorf weiter zu festigen. Aus dem Mondgestein druckt ein gigantischer 3D-Drucker dann die Bauteile weiterer Häuser. Das ist kein Science-Fiction. Bei einem Versuch vor wenigen Jahren hat es mit Gestein, das dem auf dem Mond zu 99,8 Prozent gleicht, schon funktioniert.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  12. #12
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,170
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen


  13. #13
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,170
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    http://www.tagesschau.de/ausland/space-force-101.html

    Die haben wohl zu oft Stargate gesehen. :-)

  14. #14
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    25,051
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    Vorausschauend ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  15. #15
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,170
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    http://www.tagesschau.de/ausland/nas...sonne-101.html

    Wow! Da erhoffe ich mir spektakuläre Fotos. :-)

  16. #16
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    15,170
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Auf auf zu den Sternen

    http://www.tagesschau.de/multimedia/...uppen-121.html

    Schade, dass ich das nicht sehen kann. Hamburg verhindert mit seiner Lichterflut, dass man kaum noch Sterne sieht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •