Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 57
  1. #21
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,286
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    http://www.ndr.de/unterhaltung/Neue-...rdnung108.html

    Wenn heute nicht der 1. April wäre, würde ich das glatt glauben. :-) Der EU traue ich auch das zu.

  2. #22
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,050
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Die Holländer lehnen abkommen mit Ukraine ab.
    Es stimmten nur 29% ab
    Was nun?
    Im Zdf schieben sie das gleich wieder zu den Rechten ab (Wilders)
    So geht Popaganda: Schublade auf, Handlung rein, fertig
    Wenn etwas nicht angenehm war, waren es die Rechten (komisch, früher waren es immer die Linken)

    http://www.faz.net/aktuell/politik/p...tml#/elections
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  3. #23
    Zimmermann Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,281
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Es hat sich bei uns alles etwas nach links verschoben.
    Steter Tropfen (Merkel) höhlt den Stein (CDU).
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  4. #24
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Nun es waren eben nicht nur die Rechtspopulisten sondern auch die Linkspopulisten..
    Man sollte vielleicht mal prüfen inwieweit russ. Geld zur Unterstützung geflossen ist.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  5. #25
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,050
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Ich bin weder links noch rechts, nur vernünftig und ich bin auch gegen die Aufnahme der ukranischen Nazis in die EU, In Deutschland fragt man das Volk leider nicht..........................
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  6. #26
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,286
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Die Ukraine ist doch nur interessant um da auch noch an der Grenze nach Russland Raketen zu stationieren.

  7. #27
    Zimmermann Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,281
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Nach dem Referendum der Niederländer könnte man auf die Idee kommen, dass DEMOKRATIE in der EU nur dann ein Thema ist, wenn es ihren Politikern in den Kram passt. Ansonsten kann sie auch ziemlich lästig sein, zumindest, wenn man manchen EU-Politikern folgt:

    focus: Jean Asselborn warnt" - Referenden machen Europa kaputt"
    focus: Nach Niederlande-Referendum - Grünen-EU-Fraktionschefin spricht sich gegen Volksabstimmungen zur EU aus
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  8. #28
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Das sind sogenannte Angstpolitiker

    --
    So nun mal an den Kern der Sache..
    Die Leute die da gegen gestimmt haben, haben sich mit hoher Wahrscheinlichkeit gar nicht darum gekümmert um was es wirklich ging.
    Die ganze Aktion zielte von Anfang an darauf Stimmung gegen die EU zu machen.
    Das wird ja auch von den Initiatoren offen zugegeben.

    Man hat hier also ein Thema gekapert um Front gegen die EU zu machen.
    Eigentlich haben sich die Leute disqualifiziert die sich nicht mit der Thematik beschäftigt haben und stattdessen das als Abrechnung mit der EU genommen haben.

    Das wäre so wie wenn die 12 Geschworenen sich bei ihrer Abstimmung nicht von dem konkreten Sachverhalt leiten lassen, sondern weil sie immer schon mal einen hinter Gittern bringen wollten.


    Wenn man konkret in einer Volksabstimmung gefragt wird sollte man sich auch so würdig erweisen und sich um die Thematik zu kümmern.
    Denn so beweist man nur das man eigentlich nicht würdig ist das man zu eben einem konkreten Thema bei einer Volksbefragung abstimmen darf.

    Auf der anderen Seite zeigt die Schweiz aber auch dass das Volk es auch kann, aber die Schweizer sind auch geübt darin.

    Es muss also mehr Volksabstimmungen geben um dem Volk die Möglichkeit zu geben eben dieses Recht auch würdig auszuüben.

    Aber die Leute müssen auch bereit und in der Lage sein das Ergebnis zu akzeptieren.

    Ein Paradebeispiel ist hier auf politischer Ebene Kretschmann und das Problem Stuttgart 21.
    Hier zeigt sich eben auch das wenn man im Amt ist das Volk zu vertreten hat und nicht nur die eigene Klientel.

    Wir brauchen in Europa mehr Demokratie gerade auf europäischer Ebene und weniger dass die Regierungen Dinge auf Brüssel abschieben die sie selbst zu verantworten haben, aber den Schwarzen Peter auf jemanden anderen schieben.
    Geändert von SpiderFive (10.04.2016 um 20:37 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  9. #29
    Zimmermann Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,281
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    n-tv:
    Vergleich mit Napoleon und Hitler - Boris Johnson [Londoner Ex-Bürgermeister] warnt vor europäischem Superstaat
    Provokation durch Boris Johnson - Nazi-Vergleich befeuert Debatte um Brexit

    Zitat:
    Die vergangenen zwei Jahrtausende europäischer Geschichte seien von wiederholten Versuchen gekennzeichnet gewesen, den Kontinent nach dem Vorbild des Römischen Reichs unter einer einzigen Regierung zu einen, sagte Johnson der Zeitung "The Sunday Telegraph". "Napoleon, Hitler, verschiedene Leute haben das versucht, und es hat tragisch geendet."...
    Es gebe keine "grundlegende Loyalität mit der Idee Europas", dies sei das "ewige Problem" der Europäischen Union.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  10. #30
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Hmm was sagt er eigentlich zum Commonwealth ...
    Wo bleibt der Verweis auf Englands Unterdrückung so vieler Völker ....
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  11. #31
    Zimmermann Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,281
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Die Skepsis bzgl der EU wächst:

    msn: Umfrage in zehn Staaten - So unzufrieden sind die Europäer mit der EU

    Zitat:
    71 Prozent der Griechen sehen das Gemeinschaftsprojekt kritisch, hier hallt offenbar die Rettungs- und Sparpolitik nach, die Brüssel angelastet wird.
    Auch in Frankreich (61 Prozent) und Spanien (49 Prozent) überwiegt die EU-Skepsis. In Großbritannien, wo in zwei Wochen darüber abgestimmt wird, ob das Land in der EU bleiben soll, sind die EU-Skeptiker (48 Prozent) gegenüber den EU-Befürwortern (44 Prozent) leicht im Vorteil. In Deutschland ist der Grad der Ablehnung mit 48 Prozent ebenfalls hoch.
    Erstaunlich:
    Die Ergebnisse der osteuropäischen Länder dürften insbesondere für die heimischen Regierungen aufschlussreich sein. In Polen sind 72 Prozent der Bürger der EU gegenüber positiv eingestellt, in Ungarn 61 Prozent. Zwischen den Regierungen der beiden Länder kommt es im Austausch mit Brüssel seit Monaten, im Fall Ungarns gar seit Jahren, immer wieder zu Konflikten. Diese führen aber wohl nicht dazu, dass die Bürger die EU insgesamt ablehnen.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  12. #32
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Was wir brauchen ist mehr demokratisches Europa.
    Ein Europa der europäischen Bürger, wobei nicht die nationale Identität bekämpft wird sondern da wo wir zusammen stark sein müssen das wir dort auch gemeinsam stark sind aber eben die Wertschätzung der Völker und ihrer Kultur als solches und keine Gleichmachung.
    Und vorallem nicht diese Überbewertung der Wirtschaft. Was ja gerade leider von Deutschland so betrieben wird. Die Autoindustrie kann die Kunden nur deshalb so bescheißen, weil deutsche Regierungen hier massiv sich von der Autoindustrie beeinflussen lassen und deren Positionen in Brüssel durchsetzen. Damit schadet man sich aber selber letztlich und der Wettbewerbsfähigkeit der Autoindustrie.
    Deshalb sehe ich den Brexit durchaus positiv, weil England will nur das wirtschaftliche Europa.
    Die sehen die EU nur als Handelsabkommen.

    Den Brexit sehe ich auch positiv, weil das sehr wahrscheinlich bedeutet das Frankfurt als Finanzplatz die Nummer 1 wird.
    Geändert von SpiderFive (08.06.2016 um 22:43 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  13. #33
    Zimmermann Avatar von Galaxisgerd
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    2,281
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    ...Ein Europa der europäischen Bürger, wobei nicht die nationale Identität bekämpft wird ...
    Aber genau das ist zur Zeit die EU-Politik.
    Es wird mit aller Macht versucht, den Bürgern ihre nationale Identität aus dem Kopf zu schlagen. Mit aller Kraft wird versucht, einen EU-Einheitsbürger zu schaffen (das gilt insbesondere für Deutschland).
    Das erinnert mich wieder an die DDR-Zeiten ... hier wurde auch mit aller Kraft versucht, den kommunistischen Menschen zu schaffen, den Menschen neuen Typus, ohne Rücksicht auf die Befindlichkeiten des Einzelnen.
    Es mag damals ja ein hehres Ziel gewesen sein und es ist jetzt bestimmt auch ein hehres Ziel, der "EU-Bürger", aber es geht nicht mit Gewalt und erst recht nicht von oben.
    Und aus diesem Grund erreicht die EU zur Zeit genau das Gegenteil von dem, was sie will.
    Viele Grüße
    Galaxisgerd

  14. #34
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,286
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Nun wurden ja still und leise von der EU diese unsinnigen Sanktionen gegen Russland verlängert.
    Schon vor einem Jahr war im Spiegel zu lesen, dass die USA prächtige Geschäfte mit Russland machen, weil die EU brav ihren Rat befolgt hat Sanktionen zu verhängen.
    Gerade höre ich, dass noch ein Anstieg erfolgt ist. Die US-Firmen machen satte Gewinne, und die EU-Firmen satte Verluste.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...a-1036204.html

  15. #35
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Schau dir mal die Zahlen an !
    http://www.census.gov/foreign-trade/balance/c4621.html
    Das sieht doch ganz anders aus, da sieht man eher dass die Zahlen gesunken sind.

    Das weitaus weniger gehandelt wird als immer noch drin wäre, liegt ja vorallem an den Putinschen Importverboten gegenüber der EU.

    Die Sanktionen sind und waren notwendig gegen über Putins Spezln, schließlich hat man einen verdeckten krieg gegen die Ukraine geführt.
    Und es gibt gegenüber Putins Rußland keine Wirtschaftsblockade, sondern Handelssanktionen für einzelne Bereiche.
    Hat Deutschland wenn ich mich recht entsinne nicht die Gasspeicher an eine russ. Firma verkauft ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  16. #36
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Mal ne Frage an unsere Krim zu Rußland Befürworter.
    Würdet ihr dann wenigstens als Gegenleistung von den Russen Königsberg zurückfordern ?
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  17. #37
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,050
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Gute Idee, aber nur wenn Spider dahin umsiedelt.........................................
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  18. #38
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,286
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Starke Zuwanderung osteuropäischer obdachloser Zuwanderer.
    In Hamburg haben sie gerade ein Camp von ihnen in einem Park geräumt. Keine Wohnung, keine Arbeit. Keine Arbeit, keine Wohnung. Als Lösung wird ihnen ein Ticket zurück in die Heimat angeboten. Wird aber nicht genommen.

    Seltsam, dass das so gar kein Thema in den Medien ist. Da will man wohl nicht noch mehr den EU-Verdruss steigern.

    Auch bei uns sieht man zunehmend Bettler in den Straßen.

    http://www.fr-online.de/zuwanderung-...,34357156.html

  19. #39
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,286
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Was haben die da eigentlich für Verträge gemacht?
    Man muss etliche Kriterien erfüllen um Mitglied in der EU zu werden. Offenbar ist keiner darauf gekommen, dass auch mal wieder ein Land aus der EU raus will. Da ist nun schon Ratlosigkeit angesagt. Dass man aber auch ein Land wieder loswerden will, weill es viele Kriterien nach der Aufnahme mit Füßen tritt, scheint noch mehr Ratlosigkeit auszulösen.

    Bis jetzt habe ich immer gedacht, dass ein Vertrag eine Kündigungsklausel enthält für beide Seiten. In den EU-Verträgen scheint die nicht aufzutauchen. Offenbar ist man davon ausgegangen, dass jedes Land, das die Aufnahme in die EU geschafft hat, für immer begeistert ist und kuscht. Wie arrogant!

  20. #40
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,601
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europäische Union

    Vorwärts immer, rückwärts nimmer ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. FFußball Eisern Union
    Von mattizwo im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 22:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •