Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,204
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Europas Taxifahrer

    Ob die Taxifahrer mit ihrem Protest durchkommen möchte ich bezweifeln. Die Mitfahrerzentralen haben bestimmt Bus und Bahn nicht beglückt. Gibt es aber immer noch.

    In der Türkei gefiel mir das mit den Sammeltaxis sehr gut. Wundert mich, dass das hier noch nicht praktiziert wird.

    Angst vor Billigkonkurrenz aus dem Internet: Europas Taxifahrer gegen Uber | tagesschau.de

  2. #2
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europas Taxifahrer

    Dürfte doch eigentlich auch ein Steuerproblem sein.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  3. #3
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europas Taxifahrer

    Das fällt wohl alles unter den Begriff Weberaufstand bzw. Wasserträgeraufstand. Opfer der industrialisierung, oder hier der informatisierung.
    Alte Berufsfelder, wie Reporter, Fotograph, Taxifahrer, etc. werden durch eine App ersetzt und ein armee an laien reporter, laien fotoraphen und laien taxifahrer übernehmen das feld.
    Selbstverständlich ist das ganze aus sicht der innung stümperhaft lebensgefährlich, den wie sonst kann sich solch eine innung halten: man siehe die Taxifahrer: höchste quallität "made in germany" das Fahrzeug muß 1mal im Jahr zum TÜV (und unser TÜV ist der beste!!), das Taxameter (beim lauten lesen, bitte die betonung auf das -am- legen) muß X-mal geeicht werden (eichen kennt der Ausländer nicht, da es Nur von einem deutschen Bundesamt durchgeführt werden kann), und dann auch noch die staatlich bescheinigten ortskenntnisse der Mobilonauten. Diese quallität made in germany hat natürlich ihren preis, aber geiz ist geil und so werfen wir uns auf die quallitätslosigkeit. Mit dem kitzel der lebensgefahr und einem enormen quallitätsverlust. Chinawahnsinnsbilligprodukte im eigenem Land hergestellt.

    Wäre das hier realexistierender kommunismus (Cuba), da hätte der Autofahrer die verpflichtung fremde mitzunehmen (App- und kostenlos), aber eigentum verpflichtet und zwar dazu das es gepflegt und gemehrt wird. Man stelle sich nur den 70iger Jahre Porsche mit original Fußmatten vor, wo so ein proletaria trampel seine drecksstifel abwetzen würde, diese subjekte wissen gar nichts von my car is my castle und und dort werden eben die Schuhe ausgezogen vor dem besteigen.
    Geändert von Rooster96 (12.06.2014 um 07:17 Uhr)
    By the authority vested in me as President by the Constitution and the laws of the United States of America, in order to effect the appropriate disposition of individuals currently detained by the Department of Defense at the Guantánamo Bay Naval Base (Guantánamo) and promptly to close detention facilities at Guantánamo, [..].
    22. Januar 2009

  4. #4
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Europas Taxifahrer

    Das ganze ist sicherlich auch versicherungstechnisch interessant.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  5. #5
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Europas Taxifahrer

    bestimmt, aber wie schlecht ist otto-normalverbraucher als beifahrer in seinem PKW-versichert, der nur alle 2 Jahre zum TÜV muss? 2-20 millionen, keine ahnung. Ich bin mir etwas unsicher ob in provessionellen transporter der erhöhte "TÜV-Schutz" des transportgutes höher ist.
    Wie ist das mit den Fußball-mamies, dei X-Kinder all wöchentlich zum spiel bringen? Sollte in dem fall nicht auch besser ein Taxi genommen werden?
    By the authority vested in me as President by the Constitution and the laws of the United States of America, in order to effect the appropriate disposition of individuals currently detained by the Department of Defense at the Guantánamo Bay Naval Base (Guantánamo) and promptly to close detention facilities at Guantánamo, [..].
    22. Januar 2009

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kardinal Turksen und die Übernahme Europas durch höhere
    Von Norden im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 14:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •