Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,613
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard Sultan Erdowahn in Kölle

    Wieso lassen wir den hier eigentlich auftreten und Propaganda betreiben...

    So schicken wir ihm denn diesen Musikgruss




    Eigentlich sollte man den ja mit Wasserwerfern und Tränengas aus dem Land treiben...
    Wir sollten ihm das gönnen was er den Demonstranten im eigenen Land angedeihen lässt..
    Isse halt Schicksal...
    Kommt ein Oswald ...
    Isse halt Schicksal...

    PS: Einen Vorteil sehe ich aber:
    Wenn der Verfassungsschutz die Teilnehmer, also die Fans des Diktators Erdowahn erfasst, weis man wenigstens woher evtl Gefahr droht.
    Geändert von SpiderFive (24.05.2014 um 13:46 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  2. #2
    Planierer
    Registriert seit
    01.10.2008
    Beiträge
    39
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    Wir Kölner gelten ja als tolerant und was unsere Stadt anbelangt, als selbst besoffen. Aber für den demagogischen Auftritt dieses Hasspredigers , der das Gastrecht verletzt und in Beschimpfungen gegen deutsche Politiker und Medien gipfelt, habe ich kein Verständnis. Was mich am meisten stört, ist die fanatische Hingabe der Besucher dieser merkwürdigen Veranstaltung zu ihrem Führer. Ich habe den Eindruck, die meisten wollen sich hier nicht integrieren. Schade, aber das ist die Mehrwertsteuer , die wir für unsere demokratische Grundordnung zahlen . Und die wollen in die EU ?

  3. #3
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    Worum geht es?
    By the authority vested in me as President by the Constitution and the laws of the United States of America, in order to effect the appropriate disposition of individuals currently detained by the Department of Defense at the Guantánamo Bay Naval Base (Guantánamo) and promptly to close detention facilities at Guantánamo, [..].
    22. Januar 2009

  4. #4
    Planierer
    Registriert seit
    01.10.2008
    Beiträge
    39
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    Deine Frage beantwortet sich von selbst, wenn du aufmerksam die Posts liest ;-)
    Mer stonn zo dir, FC Kölle,
    un mer jon met Dir
    wenn et sin muß durch et Füer
    halde immer nur zo Dir FC Kölle!

  5. #5
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    Also laut derpostings geht es hier um freie meinungsäusserung, das soetwas selbst in kölle nicht geht, und das soetwas eingeschränkt werden sollte so wie in der türkei. Das hingabe ein zeichen von nicht-integrationsfähigkeit ist?
    Nun frag ich was sollten die "gastarbeiter" tun? Aufrecht sitzend, ein lustiges hütchen aufsetzen mit der mass-stampfen und wenn es ganz dolle wird Hellau rufen?
    Ich denke bei einem sind wir uns alle einige, die gastarbeiter sollten wenigstens die kölner fragen wen sie als gäste in unser gutes deutsches vaterland einladen dürfen.
    Das einzige was noch schlimmer sein könnte als so einer, wäre wohl ein linksrheinischer.
    By the authority vested in me as President by the Constitution and the laws of the United States of America, in order to effect the appropriate disposition of individuals currently detained by the Department of Defense at the Guantánamo Bay Naval Base (Guantánamo) and promptly to close detention facilities at Guantánamo, [..].
    22. Januar 2009

  6. #6
    Planierer
    Registriert seit
    01.10.2008
    Beiträge
    39
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    1. Ich geb dir teilweise recht, dass Hingabe nicht unbedingt ein Zeichen von "Nicht Integrationsfähigkeit" ist. Die "Nicht Integrationsfähigkeit" , oder besser "Nicht Integrationswillen " kannst du in großstädischen Außenbezirken anhand der Zahl der Satellitenschüsseln ablesen.
    2.Gastarbeiter -ein Begriff aus den 50er und 60er Jahren - sind das nicht mehr. Das ist die 2. oder 3. Generation der Gastarbeiter.
    3.Die brauchen auch keine bunte Hütchen aufzusetzen. Als Ersatz gibt es Kopftücher.
    4. In Köln grölen wir Alaaf und nicht Helau !
    5. Die brauchen nicht zu fragen. Es gilt das Grundrecht der Versammlungsfreiheit ! Es wäre eine politische Entscheidung gewesen, Erdowahn als Persona non grata zu erklären. Da fehlten einigen bundespoltisch handelnden Personen die Eier in den Hosen.
    6.Ein linksrheinischer, wir sagen hierzu "schäl Sick" kann icht schlimmer sein als dieser Despot. ;-)

    Im übrigen scheinst du den Eingangspost nicht so verstanden zu haben wie ich.
    Mer stonn zo dir, FC Kölle,
    un mer jon met Dir
    wenn et sin muß durch et Füer
    halde immer nur zo Dir FC Kölle!

  7. #7
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    zu 1. Sateliteschüsseln spiegeln das Recht wieder TV in seiner muttersprache sehen zu dürfen. Der Gastarbeiter 2. -3. generation darf das einklagen, der deutsche kann es mitunter durch kabel bekommen. Sattelitenschüsseln mindern den Mietspiegel. In einigen Gegenen werden Sattelitenschüsseln aus pappe angebracht einzig um die miete unten zu halten.

    zu 2. Ich nutze das wort Gastarbeiter auch nur wenn es der rethorik dient, da Gäste in anderen ländern nicht unbedingt zur arbeit herangezogen werden und das dann noch über Generationen aufgezählt wird. Was hällst Du von Erdowahn-Anhänger?

    zu. 3. in den monotheistischen büchleins steht geschrieben, dass die Haare einer Frau nur vom Ehemann gesehen werde dürfen. Dies wird mal so mal so interpretiert, konservative Kreise gehen davon das es die kopfbehaarung ist (Nonnen z.B.), weltliche Kreise wachsen sich die bikinizone (neudeutsch Kojak).

    zu 4.tut mir leid.

    zu 5. Versammlungsfreiheit ja, aber wir legen fest wer sich versammeln darf bzw. was dort gesagt werden darf?

    1. Natürlich hab ich es nicht verstanden, hab ja gefragt worum gehts.
    By the authority vested in me as President by the Constitution and the laws of the United States of America, in order to effect the appropriate disposition of individuals currently detained by the Department of Defense at the Guantánamo Bay Naval Base (Guantánamo) and promptly to close detention facilities at Guantánamo, [..].
    22. Januar 2009

  8. #8
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,334
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Sultan Erdowahn in Kölle

    Und dem werfen wir jetzt Milliarden in den Rachen?

    http://www.tagesschau.de/ausland/journalisten-103.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fußball Bayern vs Kölle
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 16:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •