Ein Meer ohne Möwen kann ich mir ja nicht vorstellen. Nun sind es auf Sylt wohl zu viel, und darum hat man eine Möwenvergrämungsanlage für viel Geld installiert. :-)

Wir haben hier in Wedel auch reichlich Möwen. Die werden fleißig von Touris gefüttert. So war es wohl auch auf Sylt. Dadurch haben sie vor dem Menschen jegliche Angst verloren.

Mir hat mal eine auf meine dunkelblaue Jacke geschietert. Das ist so ätzend, dass da für immer ein weißer Fleck blieb. :-)

Sylter wollen M