Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,223
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Fußballer des Jahres...

    ..... ist Ronaldo. :-)

    Für die deutschen Damen Neid und Angerer meinen Glückwunsch.

    Auszeichnung bei Gala in Z

  2. #2
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Ich halte Messi immer noch für besser..., aber vermutlich wollte man nach den vielen 2. Plätzen von Ronaldo ihn auch mal wieder ran lassen..


    Für Deutschland lief es ja super : Heynckes, Neid bei den Trainern Numero Uno
    Angerer ist eine gute Wahl
    Geändert von SpiderFive (13.01.2014 um 22:00 Uhr) Grund: Heynckes statt hitzfeld, da kam wohl die Wertschätzung für Hitzfeld durch
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  3. #3
    Jäger Avatar von Traumtänzer1
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    288
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Na ja, die schlechteste Wahl ist Ronaldo nicht....wenn er nur nicht immer so schrecklich arrogant wirken würde!
    Es grüßt

    TraumTänzer 1

  4. #4
    Werkzeugmacher Avatar von Kevin the HERO
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Bradenton und Köln
    Beiträge
    6,713
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Zitat Zitat von SpiderFive Beitrag anzeigen
    Für Deutschland lief es ja super : Hitzfeld
    Ähm bist du sicher? Ich dachte Jupp hat gewonnen.

    Ansonsten enttäuschend. Platini hat Recht: die Wahl ist ein Witz. Einzig allein Rübe hätte die Trophäe gebührt.
    Grüße:
    Kevin




    King Roger - die Legende schlägt zurück!

  5. #5
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Ich glaube kaum dass die Franzosen allgemein so enttäuscht sind, dass die Drittunbeliebteste Person Frankreichs den Ball nicht gewonnen hat. Ribery hat ja am Wochenende selber die Kurve bekommen und selber bekannt das er Messi für den Besten hält.
    Ansonsten gilt wohl das man Ronaldo als "ewigem Zweiten" mal was Gutes tun wollte..

    Ich denke es geht bei der Wahl um die individuelle Klasse des jeweiligen Spielers. Daher wird wohl auch in den nächsten Jahren der Kampf ein Zweikampf sein, zwischen Messi und Ronaldo.
    Evtl wird Neymar sich noch dazu gesellen. Der Wettbewerb ist doch sehr lastig zu Gunsten der Offensivspieler bei den Männern. Es gibt halt hier keine Wahl, wer war der erfolgreichste Spieler des letzten Jahres, was auch schwierig ist, da müsste man dann ja zwangsläufig eher die erfolgreichste Mannschaft ehren, aber die hat sich ja schon selber beschenkt mit den Titeln die sie geholt hat.

    Bei den Frauen schwebt keine der Spielerinnen so über den Anderen wie Messi und Ronaldo, so scheint es, daher können sich da mehr in den Fokus spielen.
    Geändert von SpiderFive (13.01.2014 um 23:15 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  6. #6

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    das ist das BonBon weil er sich von dem senilen Tattergreis beleidigen lassen musste was man eben von einer FIFA Wahl erwarten kann.
    Man verlängert die Stimmabgabefrist um Ronaldo nochmal schnell eine Bühne zu geben, naja
    Der gröbste Unfug ist ja Messi noch als 2. zu wählen, der hat glaub ich letztes Jahr kaum gespielt.

    Wenn man allerdings glaubt so insgesamt die Wahl unabhängig von dem konkreten Jahr nur so nach Namen machen zu wollen dann sollen se doch im Wechsel Messi und Ronaldo gewinnen lassen, der eine weil er unterm Strich der beste ist und der andere damit er nicht heult.

    CONTRA: Foulspiel an Ribery | Contra | Tom Vaagt | Weltfu

    „Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.“
    Terry Pratchett

  7. #7
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Die Wahl läuft ja nicht unabhängig vom Jahr, deshalb hat ja Ronaldo dieses Jahr gewonnen und nicht Messi der eigentlich der Beste ist.
    Und das bleibt er trotz Verletzungen auch.

    Viel nachvollziehbarer als den von dir zitierten Kommentarhalte ich diesen Kommentar:
    Duell mit Franck Rib

    Laut FiFA stand die Reihenfolge ja schon auch zum vorherigen Endtermin fest, das sollte auch leicht nachweisbar sein, man muss ja nur zu der jeweiligen Wahl der Teilnehmer auch das Datum des Eingangs veröffentlichen.
    Vielleicht kannte Blatter ja den damaligen Stand und hat sich deshalb Ronaldo vorgenommen.

    http://de.fifa.com/mm/document/ballo...13_neutral.pdf
    Geändert von SpiderFive (14.01.2014 um 07:21 Uhr)
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  8. #8

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    ja gut in den Endspielen war eigentlich auch Neuer herausragend, wäre wohl dann die bessere Wahl gewesen *g
    einfach ne Unterhosenwerbung an Land ziehen und den Ball nicht mehr hergeben und man wird Weltfußballer, na ok, Deinem Link kann ich insofern was abgewinnen als ich auch sagen würde die ganze Ernennung ist sowieso für die Füße

    „Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.“
    Terry Pratchett

  9. #9
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Die Wahl ist so wie sie ist, sie hängt von den Wählern ab.
    Manipulation ist bei dieser Wahl schwer durchziehbar. Es herrscht ja Transparenz über die Abstimmung.

    Und wenn man unbedingt nur den besten Spieler von der erfolgreichsten Mannschaft auswählen will, dann muss man sich fragen ob nicht eher ein Lahm, oder Robben und Müller ... Oder vielleicht doch die Schaltzentrale Kroos, die bessere Wahl ist.

    Dass die Bayern Verantwortlichen sich auf Ribery eingeschworen haben hat auch was mit dem Rundum-Sorglospaket zu tun das sie um Ribery geschnürt haben und das ja auch dazu geführt hat, das er nicht mehr von Real träumt. So hat der Sex mit der Minderjährigen Nutte wohl dazu geführt, das er bei Bayern geblieben ist.

    Der wäre wohl auch wütend abgezwitschert, wenn ein Bayern Kollege Weltfußballer geworden wäre.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  10. #10
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,223
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Fußballer des Jahres...

    Großes Theater bei Ronaldos Triumph. Eine sehr amüsante Glosse:

    Gro

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fußball Ribery Fußballer der Jahres
    Von Kevin the HERO im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 17:55
  2. Fußball Fußballer des Jahres in Deutschland ist
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 23:57
  3. Marco Reuss ist Fussballer des Jahres
    Von mattizwo im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 07:53
  4. Fußball Fußballer des Jahres Robben
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 21:16
  5. Fußballer und Alkohohl in der Family
    Von SpiderFive im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 16:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •