Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,018
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Die lernen alle nichts. Der User scheint es sich ja gefallen zu lassen .
    - bis die Drosselkom zuschlägt

    Mindestens alle 24 Stunden müssen sich Xbox-One-Spieler mit den Microsoft-Servern verbinden, sonst legt der Konzern die Konsole lahm. Auch für die Weitergabe von gebrauchten Spielen gelten strenge Regeln.
    "Deine Xbox One ist immer bereit", heißt es in einem Blog-Beitrag, den Microsoft am Donnerstag veröffentlicht hat. Doch das stimmt nicht ganz. Die gute Nachricht für Fans der Xbox One ist zwar, dass die Konsole nicht ständig mit dem Internet verbunden sein muss, um zu funktionieren. Die weniger gute Nachricht: Das Gerät muss mindestens einmal alle 24 Stunden online gehen, sonst schiebt Microsoft den Spielern einen Riegel vor. Dann funktioniert kein Spiel mehr auf der Konsole.

    Xbox One: Microsoft kontrolliert die Online-Zeiten der Spielkonsole - SPIEGEL ONLINE
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  2. #2
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Ich finde es eine Frechheit. Hoffentlich wird es bei der Playstation etwas kundenfreundlicher, ansonsten können die mir beide gestohlen bleiben.
    Vor allem wird ja auch noch eine 1,5 mbit leitung als minimum empfohlen..wahrscheinlich können sonst die Überwachungsvideos nicht schnell genug zur NSA hochgeladen werden.
    Geändert von Knight Jim (07.06.2013 um 17:28 Uhr)

  3. #3
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,018
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Sony kontert

    Sony sagt Microsoft den Kampf an
    Sony hat die neue Playstation 4 vorgestellt
    Auch der Spielemesse E3 hat nach Microsoft nun auch Sony seine neue Konsole vorgestellt. Dabei macht Sonys PS4 alles anders als es Microsoft mit der neuen Xbox One tut. Trotz fast gleicher Hardware unterscheiden sich die Konsolen nämlich in der Nutzung und im Preis immens.

    Während Microsoft für die Konsole (inklusive Kinect) mindestens 499,- Euro ausruft wird Sony die PS4 (ohne Kamera, welche separat erworben werden kann) für 399,- Euro auf den Markt bringen.

    Im Gegensatz zur Xbox One wird die PS4 auch keinen Online-Zwang mitbringen und alle Spiele welche auf Disk gekauft wurden sollen sich prinzipiell offline spielen lassen - früher einmal eine Selbstverständlichkeit, der der Xbox One jedoch nicht. Auch die bedenken bezüglich Datenschutz über die Kombination der immer aktiven Kamera und der Online-Verbindung spielt Microsoft nicht gerade in die Hände.

    Über einen Streaming-Dienst wird Sony es den Kunden ermöglichen ihre alten PS3-Spiele auch auf der PS4 spielen zu können. DIes ist notwendig, da die alten Spiele aufgrund des Wechsels der CPU-Architektur in der Spielekonsole auf der neuen Plattform nicht mehr laufen. Microsoft bietet den Kunden in diesem Punkt genau Nichts - alte Spiele sind mit der neuen Konsole nicht nutzbar.

    Als weitere direkte Kampfansage gegen Microsoft hat Sony angegeben, dass Spiele ohne Probleme weiter verkauft werden können und Sony den Gebrauchtmarkt nicht einschränken will - allerdings steht es natürlich dem Hersteller des Spiels frei selbst Vorkehrungen zu treffen, die den Weiterverkauf behindern können.

    Bei der neuen PS4 will Sony zudem noch mehr kleinere Spielestudios mit ins Boot holen und es ihnen ermöglichen ihre Spiele direkt selbst vermarkten zu können, was das Angebot vergrößern und für faire Preise sorgen soll.

    In Bezug auf Medeinfunktionen will Sony auch jede Menge an Musik und Filmen aus dem eigenen Haus bieten für Nutzer der Playstation 4.

    http://www.nickles.de/forum/spielkon...539000522.html
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  4. #4
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Na das macht doch wieder etwas Hoffnung. Aber erstmal abwarten, was dann wirklich kommt.

  5. #5
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,018
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    nun werden sie doch vernünftig, vielleicht, weil sie erkannt haben, dass sie so nichts verkaufen können.

    Xbox One: Microsoft verzichtet nun doch auf Online-Zwang

    Microsoft verabschiedet sich von geplanten Restriktionen für seine neue Spielkonsole. Die Xbox One muss nun doch nicht täglich mit Microsoft-Servern Kontakt aufnehmen. Der US-Konzern folgt der kundenfreundlichen Politik bei Sonys Playstation 4.
    Microsoft macht bei der Xbox One einen Rückzieher. Es soll nun doch keine ständige Internetverbindung nötig sein, um mit dem Gerät spielen zu können. Auch Spiele auf einer Disc sollen nach Belieben getauscht und weiterverkauft werden können. Es funktioniere also wie beim bisherigen Modell Xbox 360, erklärte Spartenchef Don Mattrick unter der Überschrift "Ihr Feedback zählt" am Mittwoch im Xbox-Blog.

    Microsoft verzichtet nun doch auf Online-Zwang bei der neuen Xbox One - SPIEGEL ONLINE
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  6. #6
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Hätte Sony auch nur annähernd was ähnliches an den Start gebracht, hätte Microsoft das mit Sicherheit wie geplant durchgezogen.

  7. #7
    12 of 5
    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Auch wenn das Microsoft kurz vor dem Verkaufsstart noch einmal richtig gerückt hat, ist allein dieses Rumgegurke Grund genug für mich gewesen, zum Konkurrenten Sony zu greifen. Ähnlich peinlich war die Handhabung der Abwärtskompabilität. Beide Konsolen sind nicht kompatibel für Spiele der Xbox 360 oder der PS3, dennoch steht hier Sony wieder als Gewinner da. Der Grund? Microsoft hat von Anfang an gesagt, es wird für die Xbox One keine Abwärtskompabilität geben, während sich Sony entspannt zurück gelehnt hat und das Ganze unkommentiert lies, bis man irgendwann die Aussicht auf einen Streaming Service gestellt hat. Herrjemineh, ich bin zufrieden mit meiner PS4.

  8. #8
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Abwärtskompatibilität ist sicherlich auch nicht einfach, wenn man eine komplett andere Hardware hat. Außerdem ist es ja auch nicht im Sinn der Hersteller, die wollen doch neue Spiele verkaufen.

  9. #9
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Ist das nicht das Alleinstellungsmerkmal der Konsolen, keine Abwärtskompatibilität.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  10. #10
    Lanzenträger Avatar von trabbi
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4,967
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Das hast du doch mit den neuen Programmen fürn PC auch.
    So kann man zB das Videoschnitt- & bearbeitungsprogramm
    Pinnacle 16 erst ab Vista einsetzen.
    Geändert von trabbi (31.01.2014 um 23:44 Uhr)
    trabbi
    Was ist Theorie, - Wenns klappen soll und es klappt nie
    Was ist Praxis, - Frag nicht so dumm, wenns klappt und Du weißt nicht warum

  11. #11
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Jetzt versucht Microsoft in fremden Gefilden zu wildern:
    Xbox One vs. Playstation 4: Microsoft bietet Überläufern 100 Dollar
    Konsolen-Wettstreit zwischen Microsoft und Sony - SPIEGEL ONLINE

  12. #12
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Zitat Zitat von trabbi Beitrag anzeigen
    Das hast du doch mit den neuen Programmen fürn PC auch.
    So kann man zB das Videoschnitt- & bearbeitungsprogramm
    Pinnacle 16 erst ab Vista einsetzen.
    Also mal ehrlich, ich verlange ja auch nicht das heutige Programme immer noch mit Win3.1 laufen.
    Irgendwann ist halt mal Schluss mit der Abwärtskompatibilität, man will ja auch die neuen Möglichkeiten nutzen und nicht sich auf die uralten Sachen beschränken müssen.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  13. #13
    Lanzenträger Avatar von trabbi
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4,967
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Also mal ehrlich, unter XP läuft einfach alles
    Die neueren Betriebssysteme gefallen mir einfach nicht !!
    Da kann man zwar vieles nachjustieren, aber es bleibt auch vieles verborgen !
    ... und ich will nun mal wissen, was da so passiert !
    trabbi
    Was ist Theorie, - Wenns klappen soll und es klappt nie
    Was ist Praxis, - Frag nicht so dumm, wenns klappt und Du weißt nicht warum

  14. #14
    Bogenmacher Avatar von Annosiedler
    Registriert seit
    02.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3,350
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Xbox One: Microsoft zwingt Spieler zur Internetverbindung

    Zitat Zitat von trabbi Beitrag anzeigen
    Also mal ehrlich, unter XP läuft einfach alles
    Die neueren Betriebssysteme gefallen mir einfach nicht !!
    Da kann man zwar vieles nachjustieren, aber es bleibt auch vieles verborgen !
    ... und ich will nun mal wissen, was da so passiert !
    Windows XP gibt es aber schon 13 jahre, Windows 7 (mein Favorit) nur 5 jahre, ist klar das die meisten sachen bei XP einfach besser laufen weil es schons ehr lange auf dem Markt ist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. was soll man bei Microsoft auch sonst klauen
    Von mattizwo im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 07:42
  2. Leiten Chromebooks das Ende von Microsoft ein?
    Von mattizwo im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 22:40
  3. Spieler verfeinden
    Von Stefan0501 im Forum Siedler 5 DEdK Mapperecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 20:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 00:40
  5. [beantwortet] Spieler Startposition
    Von andra2007 im Forum Siedler 6 AeK Mapperecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 11:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •