Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 103
  1. #1
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard Hochwasser in Europa

    Wenn ich so aus dem Fenster schaue (2.Stock) und mir vorstelle, das Wasser würde bis zum Balkon des Mieters unter mir stehen, wird mir schlecht. Die Leine springt hier ja auch öfter aus dem Bett, aber so schlimm wie in den Hochwassergebieten ist es hier bei weitem nicht. Für eine Deichgräfin Merkel kommt die Katastrophe viel zu früh. Darum schickt sie nur ihren Innenminister. Der will nicht mal Videoüberwachungen installieren, um die aufmüpfigen Flüsse zu ermitteln.
    Ich wünsche den Betroffenen in Bayern und in Sachsen und auch im Rest von Europa, dass die Pegel schnell fallen.
    In Dresden, Magdeburg und in Nordniedersachsen kommt dien Welle erst noch. Möge es nicht so schlimm kommen.

    https://www.google.de/search?hl=de&s...w=1565&bih=684

    Für alle Fussballfans

    http://www.jenapolis.de/2013/06/saal...tromausfaelle/

    Hochwasser: Europa k

    Hochwasser: Anspannung in Passau, Entspannung in Rosenheim - SPIEGEL ONLINE

    Hochwasser: Katastrophenalarm in weiteren Kreisen ausgel

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.sueddeutsche.de/panorama/...ssen-1.1686755
    Geändert von mattizwo (03.06.2013 um 23:44 Uhr)
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  2. #2
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,338
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Da hält sich nun mein Mitleid in Grenzen.

    Seit Ewigkeiten warnen Umweltschützer vor der Vernichtung der Flussauen. In den Bergen wurde fleißig abgeholzt für die Skifans. Freie Fahrt dann auch für das Wasser samt Erde und Geröll. Hinzu kommt noch das rasante Abschmelzen des Polareises. Die Meeresspiegel werden ansteigen und noch mehr Wasser dringt in die Flüsse.
    So hohe Deiche kann man gar nicht bauen um die immer stärker werdenden Wassermassen zu stoppen.

    BUND fordert wegen Hochwassers Reaktivierung von Auen

  3. #3
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Ganze Flüsse müssten renaturiert werden. Dazu sollte man auch diesen österreichischen Flussflüsterer holen.
    Man sollte man auch Rückhaltebecken bauen.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  4. #4
    Brückenarchitekt Avatar von Gandix
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    2,942
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Liveticker zum Hochwasser in Deutschland: Land unter in Bayern und Th


    Ballack-Abschiedsspiel in Leipzig findet statt

    soviel zum Wichtigsten!!!

    10:12 Merkel in Passau: Kanzlerin sagt Hilfe zu

    naja, immerhin...

    In Regensburg gilt Katastrophenalarm

    bin froh, dass ich nichtmehr direkt da wohne sondern gute 20 km weit weg...

    allerdings gibt es da noch die Laaber, die Naab und den Regen ( wie passend ) wo es auch nicht viel besser aussieht...


    tja, was soll man jetzt! noch machen???
    Am Ende wird alles gut...

  5. #5
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    naja, in hamburg kommt das wasser erst noch, schaun wir mal und staunen, übrigens alle vorgeschlagenen massnahmen helfen im elbtal badd schandau nichts, da kannste nur gucken zu
    die Deichgräfin ist aus ihrem haus gekommen, man staune, anscheinend hat sie geld mitgebracht nur ist das zu früh, wahlen sind erst im september

    http://www.welt.de/politik/deutschla...g-stapfte.html
    Geändert von mattizwo (04.06.2013 um 14:54 Uhr)
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  6. #6
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Zitat Zitat von Gandix Beitrag anzeigen
    Liveticker zum Hochwasser in Deutschland: Land unter in Bayern und Th


    Ballack-Abschiedsspiel in Leipzig findet statt

    soviel zum Wichtigsten!!!

    10:12 Merkel in Passau: Kanzlerin sagt Hilfe zu

    naja, immerhin...

    In Regensburg gilt Katastrophenalarm

    bin froh, dass ich nichtmehr direkt da wohne sondern gute 20 km weit weg...

    allerdings gibt es da noch die Laaber, die Naab und den Regen ( wie passend ) wo es auch nicht viel besser aussieht...


    tja, was soll man jetzt! noch machen???
    Warum gab es denn in Passau keinen Katastrophenalarm ?

    Reichen Staatsratsvorsitzende und Horschti etwa nicht ?
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  7. #7
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,338
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Also, wirklich, da wird jetzt von einer Naturkatastrophe gesprochen. Tsst! Das ist ja nun von Menschen verursacht und nicht von der Natur. Die will sich nur das wieder holen, was man ihr weggenommen hat. Wasser sucht nun mal seinen Weg. Massenhafte Fehler der Vergangenheit sind schon lange bekannt. Was macht man dagegen? Man baut immer höhere Deiche. Die Flüsse presst man in Betonbecken und wundert sich, wenn dem Fluss das nicht gefällt.
    Schon komisch, dass der Mensch einfach nicht begreift, dass die Natur stärker ist als der Mensch.

    Jetzt kommt das Wasser ja die Elbe runter. Dann werden bei uns wohl demnächst die Fluttore geschlossen werden. Hoffentlich säuft das bei uns geplante Hafenprojekt für ca. 22 Millionen (Elbphilharmonie lässt grüßen) ab, wovon eh nur die reichen Bootsbesitzer was haben. Dieses Projekt hat der SPD glatt 7 % mehr gebracht bei uns in der Ablehnung bei der letzten Kommunalwahl.

  8. #8
    Werkzeugmacher Avatar von Kevin the HERO
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Bradenton und Köln
    Beiträge
    6,722
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Ja hier in Bayern war/ist es recht übel. Ich kenne auch welche, die betroffen sind (Keller von Kollegin vollgelaufen, Keller meiner Oma vollgelaufen etc.).
    In meinem Ort ist der kleine Bach ein 100 Meter breiter Fluß geworden. Gut vor 8 Jahren wars schlimmer. Da waren es 400 Meter und meine damalige Wohnung (Kellerwohnung) wäre fast vollgelaufen (aus dem Fenster konnte ich das Wasser schon direkt sehen, waren nur noch ca. 20 Meter).

    Also ich gestern (ausnahmsweise) mit dem Auto fuhr Stau, weil Standstreifen überflutet ist.
    Sowas kommt nicht oft vor und die Leute in Passau hats ganz übel erwischt.
    Grüße:
    Kevin




    King Roger - die Legende schlägt zurück!

  9. #9
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  10. #10
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    LOLOLOLOL das ist gut und spricht mir aus dem Herzen
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  11. #11
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,338
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Wenn man bedenkt, dass wir erst das Jahr 2013 haben und schon die 2. Jahrhundertflut, dann können wir uns ja auf Einiges gefasst machen.

    Die Medien scheinen geradezu glücklich zu sein über dieses Thema berichten zu können. Da gibt es Sondersendungen und das Lieblingswort ist Katastrophe. Am liebsten hätten sie ja noch ein paar Tote. Dann ist es noch gruseliger. Und den Menschen die warm im Trockenen sitzen, geht ein Schauer über den Rücken bei Bier und Snacks.
    Und die Politiker sind auch darüber glücklich, eine willkommene Ablenkung, Das schmückt doch, wenn man mit betroffener Miene und in Gummistiefeln durch das überflutete Land zieht. Jetzt beginnt garantiert der Politikertourismus.

  12. #12
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Und wenn nicht darüber berichtet würde, dann würde über die Medien gewettert das sie nur Quotenprogramm und unwichtigen Sport bringen würde.

    Und wenn kein Kanzler, Ministerpräsident, Landrat etc sich blicken lassen würde, dann würde über die Teilnahmslosigkeit der Regierungen kritisiert.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  13. #13
    Brückenarchitekt Avatar von Gandix
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    2,942
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Zitat Zitat von Norden Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, dass wir erst das Jahr 2013 haben und schon die 2. Jahrhundertflut, dann können wir uns ja auf Einiges gefasst machen.

    Die Medien scheinen geradezu glücklich zu sein über dieses Thema berichten zu können. Da gibt es Sondersendungen und das Lieblingswort ist Katastrophe. Am liebsten hätten sie ja noch ein paar Tote. Dann ist es noch gruseliger. Und den Menschen die warm im Trockenen sitzen, geht ein Schauer über den Rücken bei Bier und Snacks.
    Und die Politiker sind auch darüber glücklich, eine willkommene Ablenkung, Das schmückt doch, wenn man mit betroffener Miene und in Gummistiefeln durch das überflutete Land zieht. Jetzt beginnt garantiert der Politikertourismus.
    17:51 Österreicher bekommen Freibier

    Kühles Nass mal nicht aus der Donau: In Österreich unterstützt eine Brauerei die Hochwasser-Helfer mit Freibier. Wirte, Feuerwehr- und Militärstützpunkte in den Hochwassergebieten erhielten je 100 Liter Bier, alkoholfreies Bier und Radler, sagte eine Firmensprecherin. Dies sollten sie dann an die Hilfskräfte verteilen.

    das ist doch mal was...

    p.s. Katastrophenalarm in Passau war schon vor zwei Tagen!

    pps.: es gab auch schon Tote

    Sechs Hochwasser-Tote in Tschechien | tagesschau.de
    Am Ende wird alles gut...

  14. #14
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Hicks
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  15. #15
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,338
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Das habe ich nun auch noch nicht gewusst, dass die meisten Versicherungen Elementarschäden nicht bezahlen bei einer Nähe unter 1 km zu einem Fluss.

    Hochwasser: Wer zahlt f

  16. #16
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    man muss sich fragen was für einen Sinn Versicherungen haben, wenn sie eben solches nicht abdecken.

    Das heutige Versicherungssystem hat den Kerngedanken des Systems längst der reinen Gewinnerwirtschaftung geopfert.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  17. #17
    Priester Avatar von mattizwo
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Göttingen, Berlin
    Beiträge
    6,062
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Da gab es letztens einen guten Film überz Versicherungen auf dem ZDF (satirisch)
    Der Sinn einer Veresicherung ist es Gewinn zu machen
    "Ein Schadensfall ist nicht, wenn dem Kunden etwas passiert, sondern wenn wir (die Versicherung) zahlen müssen."



    "Mord nach Zahlen": ZDF-Krimikom

    https://www.youtube.com/watch?v=-RzJNLBB0sI
    Geändert von mattizwo (05.06.2013 um 14:35 Uhr)
    There's a whole lotsa people's talkin', but there's a mighty few people know. Es gibt 'nen Haufen Leute, die reden, aber nur wenige wissen Bescheid.

    Sonny Boy Williamson amerikanischer Bluesmusiker (ca. 1897 - 1965)

  18. #18
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,338
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Mein Reden: Der Mensch hat sich das selbst eingebrockt.
    Was war das für ein Theater, als hier an der Elbe Deiche zurückversetzt und erhöht werden sollten. Die Häuslebesitzer wollten weiterhin einen ungestörten Blick auf den Fluss.

    Hochwasserschutz - nicht nur Deiche sind wichtig | tagesschau.de

  19. #19
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,621
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Ich habe gehört du bist ein Mensch. Deine Aussage ist also ein Schuldeingeständnis. Übernimm also Verantwortung
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  20. #20
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,338
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Hochwasser in Europa

    Scherzkeks! Auf mich hört ja niemand! :-)

    Seit der Flutkatastrophe Anfang der 60er wird gewarnt. Die meisten Warnungen sind im Nirwana entschwunden. Vorschläge gab und gibt es genug. Leider werden sie nur schleppend oder teilweise gar nicht umgesetzt. Passiert wohl erst, wenn viele Menschen umkommen.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tippspiel Europa League 2012/2013
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 23:52
  2. F1 Tipp Rennen 8: Europa / Valencia
    Von Luke im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 20:45
  3. Amerikanischer Wirtschaftskrieg gegen Europa
    Von SpiderFive im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 00:24
  4. Tippspiel Die Europa League wird neu
    Von SpiderFive im Forum Flutlicht Siedlersportforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 15:55
  5. Aggressive Ameisen fallen in Europa ein
    Von Norden im Forum Cafe Paperlapapp (Klön)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 09:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •