Hallo zusammen,

nebenbei läuft ja die Eishockey WM in Schweden/Finnland, die ich verfolge.

Die Deutschen haben nicht ganz überzeugt und haben das Viertelfinale letztendlich knapp verpasst. Die Ösis, welches neulich im "Cordoba on Ice" sich für Olympia qualifizierten (anstatt der Deutschen) sind wieder abgestiegen.

Was ich aber erwähnenswert finde ist dieses megastarke Turnier der Schweizer. Diese sind heute durch ein super Spiel mit 3:0 gegen die U.S.A. ins Finale der WM eingezogen.

Man spricht von einer Sensation, aber nach der Vorrunde, wo die Schweizer in der 8er Gruppe alle, ich betone alle, Mannschaften geschlagen haben (darunter auch Kanada, Schweden, Tschechien) ist das eigentlich nur eine logische Konsequenz.

Die Schweizer zeichnen blitzschnelle Spielzüge aus und die Amis hatte eigentlich heute so gut wie keine Chance.

Finale! Schweizer Märchen geht weiter

Finalgegner morgen ist zwar morgen der Gastgeber Schweden, aber ich tippe trotz Heimvorteil der Schweden auf die Schweizer. Ich würde es ihnen gönnen! Hopp, Hopp Schwitz!