Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Thema: Beschneidung

  1. #61
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Was wollt ihr gegen Beschneidungen tun?

    Welchen hintergrund hat es, dass dieses thema ins Fernsehn gekommen ist?

    Das letzte mal als solche diskussion durch das fernsehn thematisiert wurde, war die totale unterdrückung der Frauen in afghanistan angesagt. Wir wurden darüber aufgeklärt, dass die "islamisch-fundermentalisten" den frauen die fingernägelherausreissen und diese mittelalterlischen gegen die männer mit forderlader bewaffnet herrumlauf.
    Anschliessend haben wir Spaties in die gegend geschickt, um Brunnen und schulen zubauen, denn wir haben diese barbaren kultiviert. Die haben sogar wählen gelernt, besser als bei uns gab es dort eine beteiligung von über 100%.

    Wollt ihr das horn von afrika kultivieren und auch dort Brunnen und Schulen bauen damit die es gut haben?

    - - - Aktualisiert - - -

    Kevin, dein Punkt 2. und 3. interessiert mich.

    Sämtliche medizinische eingriffe nur mit einwilligung des Kindes oder nur die beschneidung ? Sollte das kind mindestens 13. sein oder fängt das an sobald es sprechen kann?
    Vollnakose hat eine relative hohe chance des versterbens, dessen bist du dir bewusst?
    Geändert von Rooster96 (11.09.2012 um 15:09 Uhr)

  2. #62
    Werkzeugmacher Avatar von Kevin the HERO
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Bradenton und Köln
    Beiträge
    6,713
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Schwer zu sagen ab wann ein Kind alt genug zu verstehen, was der Sinn und Zweck der Beschneidung ist. Sagen wir 8-12?

    Jo und bezüglich Vollnakose: jop ich poste ja jetzt als Geist.
    Grüße:
    Kevin




    King Roger - die Legende schlägt zurück!

  3. #63
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Kevin the ghost, ich werde jetzt nicht statistiken oder einzelfälle herausgooglen wer alles nicht wieder aufgewacht ist aus der Nakose.

  4. #64
    Werkzeugmacher Avatar von Kevin the HERO
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Bradenton und Köln
    Beiträge
    6,713
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    jop weils keine gibt *g
    Grüße:
    Kevin




    King Roger - die Legende schlägt zurück!

  5. #65
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,216
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Die Frage müsste eher sein: Wieviel Tote gab es bei einer Vollnarkose bei Beschneidungen?

    Eine Vollnarkose und eine medizinisch einwandfreie Beschneidung kann sich z.B. in Somalia kaum jemand finanziell erlauben.

    Ich erkenne nur die Beschneidung aus medizinischen Gründen an, und das kommt ja wohl nur beim männlichen Geschlecht vor. Hab noch nie gehört, dass eine Beschneidung und das Zunähen beim weiblichen Geschlecht medizinisch notwendig sei.

  6. #66
    Alchimist Avatar von Rooster96
    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    2,645
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Norden gehört habe ich davon auch nichts, aber bei wiki gelesen; zitat wiki "Während des 19. Jahrhunderts und bis zu den 1940er und 60er Jahren wurde in Europa und Nordamerika Klitoridektomien und andere operative Eingriffe wie Kauterisationen und Infibulationen an weiblichen Genitalien durchgeführt, um vermeintliche weibliche „Leiden“ wie Hysterie, Nervosität, Nymphomanie, Masturbation und andere Formen so genannter weiblicher Devianz zu „heilen"".

    Sogesehen sind "Die" gerade mal 50-60 Jahre hinter unserer entwickelung. Während "Wir" aus wissenschaftlich begründeten Gründen das unternommen haben und somit dem eingriff freiwillig und aus überzeugung gehandelt haben, wird es bei "Denen" aus tradition gemacht. Was ist nun entsetzlicher in der Handlung -das vermeindliche Wissen- oder die veraltete Tradition?

  7. #67
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,216
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Zur Zeit liegt ein neuer Entwurf des Bundesjustizministeriums vor. Danach soll die Beschneidung von Jungen weiterhin als Körperverletzung gelten, soll aber nicht bestraft werden, wenn die Eltern es entschieden haben und die Beschneidung von einem Arzt oder einem Menschen mit medizinischen Kenntnissen vorgenommen wird.
    Hab ich das jetzt so richtig verstanden?
    Von der Verstümmelung von Mädchen ist überhaupt nicht die Rede.

  8. #68
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,216
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: Beschneidung

    Jetzt bin ich schon weiter informiert.

    Bei den Juden werden die Jungen schon im Säuglingsalter beschnitten, bei den Moslems später.

    Die Beschneidung soll unter Vollnarkose geschehen. Die wird aber bei Säuglingen unter 6 Monaten nicht gemacht. In den USA sterben daran jährlich an die 100 Jungen. Folgeschäden der Narkose und Infektionen sind statistisch nicht erfasst. Bei uns ist alles eine Dunkelziffer. Man nimmt an, dass man in den USA so scharf auf Beschneidungen ist aus wirtschaftlichen Gründen.

    Es haben sich auch schon die Ersten gemeldet die klagen werden, wenn es bei dieser Version bleibt. Hier wird das Elternrecht über das Strafrecht gestellt und das Wohl des Kindes der Religionsfreiheit untergeordnet.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •