Ein neuer Monat beginnt und mit ihm gibt es auch wieder neue SPC-Maps. Überwogen in den vergangenen Monaten die Maps mit den Römern als Spielervolk, sind diese im Juni mit 2 Karten in der Unterzahl. Dafür werden gleich 4 Wikingermaps angeboten.


Mit der Römermap Auf nach Pura von paule endet die Kampagne Alexander der Große. Die Mündung des Indus am Indischen Ozean muss von euch besetzt werden. Nur von dort ist der Rückweg in die Heimat gesichert.

Besiege die vier Schlammbrüder, so hat okapi die Siegbedingung bei dieser Römermap festgelegt. Es ist schon eine seltsame Mission, die ihr auf der OK_Schlammschlacht erledigen sollt. Also ran an den Schlamm ...

Eine relativ leichte Aufgabe erwartet euch auf der Wikingermap von paule. Nur 2 Römer müssen besiegt und ein paar Berge eingenommen werden. Doch die Insel im See von Oceanus wird für euch zu einem Problem.

Auch die Wikinger von Hueter haben ein Problem. Die beiden YinYang Kreise sind nicht mehr im Gleichgewicht. Sucht auf der Aktion 15 SPC den Weg zum Yin, dann erst könnt ihr eine Werft bauen und den Auftrag erledigen.

Drea hat euch ein schönes Fleckchen zugewiesen. Wären da nur nicht so viele feindliche Stämme die euch mit Sicherheit angreifen werden. Leider gibt’s für eure Wikinger auf der Mittendurch by Drea nur einen Weg nach draußen.

Bei dieser Wikingermap von Holzbude hat euer Kumpel ein Problem. Er will nur die eingenommenen Türme kontrollieren, doch die beiden Mayafürsten verhindern das mit aller Macht. Unternehmt das richtige und die Verwirrung total ist gewonnen.


Viel Spaß beim Siedeln, wünscht euch Euer SPC Team
Heidi, Nicole, Hubsing, Okapi und Holzbude