Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 154

Thema: Caesar 3

  1. #61
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Boah!!! Ist das kompliziert.
    Ich habe z.B. auf der linken Seite einer Straße eine Obstfarm. die wird beackert. Genau gegenüber eine Olivenfarm, da geht keiner rein. Begründung: keine Arbeiter in der Nähe. Die lungern beim Senat rum. Der ist in der Nähe. Das check ich nicht.
    Ist ja widerlich, wenn die Leute ihr Bündel hinter sich herschleifend abhauen. Die erinnern mich immer an Quasimodo aus dem "Glöckner von Notre Dame". *gggg*

  2. #62
    Preussenhusar
    Gast

    Standard

    Im Senat ??? Sowas überflüssiges !
    Kein Senat bis zu den Palästen von Tingis oder Lutetia !
    Ich sagte doch: Foren !! Nur Foren bauen !

    Schau den Arbeitersuchern zu ! (Taste 'T') Wenn die falsch laufen, stimmt die Straße nicht.
    Im Senat kann sich sammeln was will, der Arbeitssucher sucht WOHNUNGEN !!

    Also sind Zelte da ? Hütten oder schon Casa ?

    Du hast doch keine Sackgassen ?????? Rundstrecken, immer im Kreis !!!

  3. #63
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Ich hatte anfänglich nur 2 Foren. Als die Arbeiter nicht zu den Farmen gingen, hab ich dann einen Senat in die Nähe der Farmen gebaut. Hab mir eingebildet, dass die dann dahinschlurfen. Machen sie aber nicht. Häuser hab ich genug, da können noch ordentlich Leute einziehen.
    Ich fang das noch mal an.
    Meine Gunst bei Caesar ist eh am Absacken. Erst wollte er Olivenöl, was ich nicht hatte. Hab das dann gehamstert. Natürlich zu spät geliefert. Dann wollte er Obst. Hatte ich auch noch nicht.
    @ Manfred
    Hab gerade "Das Feuerkind" verschlungen. :-)

  4. #64
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Das mit den Arbeitslosen schnall ich nicht. Die gehen einfach nicht in die Farmen. Ich hab jetzt 131 Arbeitslose, sämtliche Bedingungen sind erfüllt bis auf die geforderten 2.500 Einwohner. Weil aber meine Farmen nicht alle besetzt werden, habe ich nicht genug Futter. Also wandern die aus.
    Das ist ja zum K......ihr wisst schon was. :-)

  5. #65
    Preussenhusar
    Gast

    Standard

    @ Norden:

    Schick mir das Save !
    @ Jimmi
    Hab mir Damaskus mal angesehen.
    Das kann ich kaum retten !
    Vielzuviel Militär !
    Krankenhäuser/Akademie/Hippodrom - Unsinn !
    Import von Weizen - tödlich ! Die märkte rennen danach los und kriegen nichts mehr.
    Lagerhäuser dürfen nur 1 Gut annehmen
    Silos auch ! Du hast alles überall ! FALSCH !

    Straßennetz: Chaotisch! Überall Kreuzungen. Nix da !
    Baue immer, IMMER Rundwege und schließe mit Wachtoren ab. Das ist besser.
    Sozusagen autarke Bezirke mit eigener Dienstleistung an Unterhaltung, Märkten, Schulen etc.

    PH

  6. #66
    gast
    Gast

    Standard

    Das hört sich nit gut an, gg. Vor allem weils bei Lutetia so geklappt hat.
    Was meinste damit das meine Straßenführung falsch ist und ich zuviele Kreuzungen hätte? Ich dachte immer wenn ich möglichst viele Straßen baue laufen auch alle überall hin, hehe.
    Wenn du hast, wäre ein Save von einer Beispielstadt nit schlecht damit ich mir mal anschauen kann wie man sowas richtig baut, gg. Man macht ja keine Fehler, höhö....... zumindest denkt man das bis einer kommt und sagt wies besser geht. Ich bin da immer gerne lernbereit, zumal ich ja dachte das mein Aufbau garnit sooooooooooo schlecht ist ...... schäm.
    Ich hab wieder von vorne angefangen, aber ich glaub das wird so auch nix, gg.

    Jimmi

  7. #67
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Mach ich. Da bin ich gespannt.
    Welchen Göttern muss man eigentlich andauernd opfern? Der Merkur war so stinkig auf mich, dass er mir Waren aus den Lagern geklaut hat. Ausgerechnet Obst, was ich für die Forderung von Caesar brauchte.
    Ich starte jetzt eine Fete nach der anderen für die Götter, bin aber wohl zu spät damit angefangen. War aber schon in den Miesen. Daraufhin hab ich von Caesar Geld bekommen, musste mich aber im Wohlstand dann wieder von 0 hochwühlen. Jetzt hab ich genug Geld, bloß die Leute toben andauernd von hinnen.
    Wieviel Getreidefarmen muss man eigentlich für 2.500 rechnen? Ich habe 7.

  8. #68
    gast
    Gast

    Standard

    Also ich bin ja wohl oberfeige, gg. Ich hab die Götterfunktion ausgeschaltet.
    Mag ja sein das da bissel vom Spielreiz verloren geht, aber ich wollte mir echt keinen Streß machen und nur einfach so bissel rumdaddeln.
    Aber ab und zu ne Party schmeißen für die Götter iss schon nit schlecht, das macht sie friedlicher. Ich versuch sie auch immer bei Laune zu halten, obwohl das bei mir ja keine Auswirkungen hat. Aber es übt ja für später, gg.

    Jimmi

  9. #69
    Bauarbeiter Avatar von Manfred1943
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    im Dachgeschoss
    Beiträge
    74
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Preussenhusar
    @ Manfred1943:
    Türme: Haben sie Zugang zu Arbeitern ? 'T' drücken !
    Vielleicht zu wenig Arbeiter ?

    Lugdunum hab ich grade wieder mal fertig, wer möchte: PM an mich mit Mailaddi, dann
    kommt es. Ich habe übrigens Jahressaves zu Lugdnunum, dann sieht man, wie es geht.

    Hippo ?? In Lugdnunum ??? Wie meinen ?? Total überflüssig und falsch!
    und wenn die Karte zusammenbricht: Straße nach Rom blockiert oder Stadt "eingekesselt". Hast Du die Zugänge im Südosten blockiert ?
    Dann bricht die Stadt vollends zusammen !

    Ich kann auch nochmal ein detailliertes "How To" reinstellen.


    Vale
    C.A.I.R.

    doch, hippo macht spaß!- hab ihm gerade eine statue in den weg gestellt damit er nicht immer durch die gärten läuft und einmal duechs doppel s durch die stadt- puste kuchen - jetzt kommt er gar nicht mehr raus. denke der weg über die eingeborenen dann ganz nach rechts doppel s über die drei inseln - ist ihm zuviel. Na, beim ersten hat's gefunz - nur da hatte ich das hippo in den kornfeldern, jetzt ist es vorne am anfang - und da hab ich jetzt das nahrungs problem. und mal wieder kein holz - 3 jahre verschwendet.

    also. 1. türme - sind voll besetzt, kein arbeitermangel - ? und trotzdem, mal ist ein kata drauf mal nicht. dachte liegt an der verbindung zur kaserne - extra strasse gebaut - dem war auch nicht so ? keine ahnung woran das liegt.

    2. --alle häuser weg: nein strasse nach rom war nicht blockiert. (mein hippo steht doch jetzt auf dem "festland". nur ich hatte es noch nielötzlich alle häuser weg! - nur die häuser, keine warnmeldung "eingekesselt" oder so - einfach weg!???
    cu
    Manfred 1943

  10. #70
    Bauarbeiter Avatar von Manfred1943
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    im Dachgeschoss
    Beiträge
    74
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Norden
    Boah!!! Ist das kompliziert.
    Ich habe z.B. auf der linken Seite einer Straße eine Obstfarm. die wird beackert. Genau gegenüber eine Olivenfarm, da geht keiner rein. Begründung: keine Arbeiter in der Nähe. Die lungern beim Senat rum. Der ist in der Nähe. Das check ich nicht.
    Ist ja widerlich, wenn die Leute ihr Bündel hinter sich herschleifend abhauen. Die erinnern mich immer an Quasimodo aus dem "Glöckner von Notre Dame". *gggg*
    norden, die leute laufen nicht soweit, das ist halt das problem. also zelte direkt vor der farm bauen, oder was auch immer für ein gebäude - sobald die arbeiter drinn sind kannste den quatsch wieder abreißen - mußt nur aufpassen mit dem alter der arbeiter - also nicht zu früh und nicht zu spät - aber dann haste die arbeiter da wo du sie willst - und kein gemurre und keine aufstände.probiers mal!
    cu
    Manfred 1943

  11. #71
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Der Witz ist auch, wenn ne Farm besetzt ist, und ich eine neue näher an die Leute baue, hauen die aus der entfernteren ab.
    Dann wollen alle einen Markt direkt vor ihrer Nase, ein Stückchen laufen ist nicht.
    Außerdem wollen sie Kultur. Das Kolosseum stört dann wieder z.B. das Upgraden der Häuser, zu dicht. Laufen wollen sie aber auch nicht.
    Ich fang noch mal an. Aller guten Dinge sind 3.
    Diesmal gehe ich näher an die Felder ran.
    Jimmy, Ceres kann auch sauer werden. Die ist für die Landwirtschaft zuständig. Weiß im Moment auch nicht, ob Neptun ne Flut schickt, wenn er wütend ist.
    Noch eine Frage: Kann man die einzelnen Betriebe abstellen? Wo?

  12. #72
    gast
    Gast

    Standard

    Jo ich weis das die einzelnen Götter sauer werden können, gg. Aber du kannst ja für jeden einzelnen ne Party schmeißen, hehe.
    Die Betriebe kannste im Händlermenü abschalten, aber leider nu rganze Ketten: z.B die kompletten Obsfarmen, oder die kompletten Ölmühlen oder so.
    Schade eigendlich das man nicht wie bei Siedler auf einzelne Betriebe direkt zugreifen kann, oder ich bin zu blöd und habs noch nit rausgefunden...... kann ja auch sein, ggg.


    Jimmi

  13. #73
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Ja, ich meinte einzelne Betriebe wie z.B. Sägen.
    Ich hatte z.B. zu viele Ölbetriebe. Weil ich nicht weiß, wie man 1 abschaltet, hab ich die abgerissen. :-(

  14. #74
    Preussenhusar
    Gast

    Standard

    Man kann nur Industriezweige abschalten, aber keine einzelnen Betriebe !

    Wer das Savebundle haben will, bitte PM an mich
    Das sind die Szenarien vom Start des Karriere bis Mediolanum, aber militärisch, schwierig, mit Göttern !

    Also da es so wichtig scheint, verfaß ich mal einen Leitfaden "How to" wie man prinzipiell eine Stadt aufbaut.

    Bis später !

    PH

  15. #75
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Super! Dank dir! :-)

  16. #76
    Aston
    Gast

    Standard

    Hallo zusammen,
    mit Interesse verfolge ich diesen Thread über Caesar 3.
    Ich habe dieses Spiel und es hat mir damals, als ich es gekauft hatte, so vor 6 bis 7 Jahren, viel Spaß gemacht.
    Vor zwei Jahren hatte ich dann das Spiel von der HD gelöscht, aber aufgrund dieses Threads habe ich es nun wieder installiert.

    Mir scheint, daß es für einige schwierig ist, dieses Spiel zu spielen.
    Deshalb eine kleine Empfehlung von mir...
    Im freien Städtebauspiel gibt es die Städte Londinium und Valentia.
    Diese Städte sind relativ leicht zu spielen, da wenig Forderungen von Caesar gestellt werden, bei Londinium sogar nix .
    Da kann man üben, wie man eine Stadt relativ effektiv aufbauen kann.
    Damals hatte ich Londinium zu einer riesigen Stadt gemacht, mit mehr als 15000 Einwohnern und hatte Geld wie Heu .
    So etwa 150 000 Denari.
    Die Stadt Valentia war in etwa genauso groß.
    Herausfordernder fand ich da die Stadt Lindum, die war schon anders.

    @Norden,
    falls Du Schwierigkeiten haben solltest, empfehle ich Dir, auf diesen beiden Städten Londinium und Valentia zu üben.
    Der Erfolg im Karrierespiel stellt sich dann prompt ein .

    Ich spiele meistens mit Wohnblocks von 11 x 7 Straßenfeldern mit extra Straßen angebaut, wo ich dann die Märkte, Foren, Ärzte, Barbiere und Schulen hinstelle. Nicht zu vergessen, daß ich auch in der Nähe ein Theater hinstelle. Schon habe ich kleine Casas. In der Nähe, verbunden mit einer Straße, stelle ich dann auch noch drei oder vier Farmen hin, ein Silo und Lagerhaus. Dann warte ich erst mal eine Zeitlang, ehe ich weitermache. Will ja nicht in die Schuldefalle tappen.

    Noch weiterhin viel Spaß beim Spielen

    Gruß
    AbuDaif

  17. #77
    Baumeister Avatar von Norden
    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    14,211
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard

    Jetzt muss ich erst mal Capua beenden. Wär ja gelacht, wenn ich die Einwohner nicht schaffe. Dann schau ich mir mal das an, was du vorgeschlagen hast. Da packt einen doch der Ehrgeiz.
    Dachte schon, dass der Kaiser schwer sei, aber das hier ist noch ne größere Herausforderung.

  18. #78
    Preussenhusar
    Gast

    Standard

    @ Norden.
    Hab Deine Mail erst eben gesehen - ich probier mal heute abend, was da los ist...

    PH

  19. #79
    alchemist
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Norden
    Ja, ich meinte einzelne Betriebe wie z.B. Sägen.
    Ich hatte z.B. zu viele Ölbetriebe. Weil ich nicht weiß, wie man 1 abschaltet, hab ich die abgerissen. :-(
    Einzelne Betriebe kann man leider nicht abschalten, sondern nur die Produktion stoppen(beim Handelsberater).
    Einzelne abreissen ist die einzige Möglichkeit.

    Die Götter kann man abschalten, während des Spiels im Menu Optionen, Schwierigkeitsgrad. Du kannst sie aber besänftigen, wenn du kleine Tempel baust, für jeden einen. Später dann Orakel.
    Die tipps von AbuDaif sind auch gut. Aber am Anfang sollten die Blocks 18 x 5 Felder gross sein, je Doppelreihen Parzellen, in der Mitte am 5. einen Brunnen, den Rest später mit Gärten auffüllen. So kannst du mit 2 Brunnen alle Häuser mit sauberem Wasser versorgen. An die eine Stirnseite Getreidefarmen und Silo, an die andere Tongruben Töpfereien, Sägewerke und Tischlereien. Die Häuser können sich so bis zur herrschaftlichen Insula entwickeln. Versorgst du sie dann mit Wein, werden es Villen. Aber Achtung, Villenbewohner arbeiten nicht, du brauchst also genügend Arbeitersiedlungen.

  20. #80
    alchemist
    Gast

    Standard Götter

    Ich will mal hier kurz beschreiben was passiert, wenn man die Götter verärgert:

    Ceres: er schickt eine Heuschreckenplage über deine Farmen, diese fressen die Felder kahl und es dauert eine Weile, bis wieder geerntet werden kann.

    Neptun: ein Sturm versenkt Schiffe direkt vor den Docks oder Fischereihafen, kein Handel und Fischfang eine Zeitlang möglich.

    Merkur: Waren verschwinden aus einem Lagerhaus oder Silo.

    Mars: Eingeborene machen einen Aufstand und zerstören etliche Gebäude.

    Venus: bringt schlechte Stimmung über deine Bevölkerung (weiss im Moment aber nicht, wie sich das Äussert)?

    Wenn Interesse besteht, beschreibe ich auch noch die positiven Auswirkungen, wenn man den Göttern huldigt

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •