Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50

Thema: RdO Mission 5

  1. #1
    Holzfäller Avatar von andra2007
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    129
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard RdO Mission 5

    Geb ich zu schnell auf? Komme nun bei Mission 5 nicht weiter...Gibt es da einen besonderen Trick? Mein Weg ist versperrt und die Grünen sind bereits am Ziel..und nu??
    Danke für Eure Hilfe!

  2. #2
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Du mußt einen Belagerungsturm bauen, um über die Mauer zu kommen...falls du kurz vorm Ende bist. Ansonsten beschreib mal genauer.

  3. #3
    12 of 5 Avatar von Tini
    Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    14
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Moin

    Grummel...hier hänge ich auch. Hab schon 5 mal neu begonnen

    Ich finde einfach die 5 Edelsteine nicht, nur einen hab ich. Renne mit dem Ritter und den Solis im Gelände rum und nix passiert, außer, dass wohl irgendwie die Zeit abläuft. Plötzlich bin ich dann besiegt

    Soll man überhaupt die Stadt aufbauen ??????
    Hab ich auch probiert, aber brachte auch nix, außer Niederlagemeldung.

    Na ja, werde ich mich mal den Einzelspielermaps zuwenden.
    Bis bald
    Tini

  4. #4
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Wenn du die drei Steine für den Typen im Kloster meinst, die sind genau in den Gebieten rund um das Kloster herum, in die man bis dahin noch nicht gekommen ist. Einer ist etwas nördlich, der andere im Osten zurück über den Fluß, da kann man dann auch später Eisen abbauen, was man tunlichst machen sollte, da man es später braucht.
    Und der dritte ist südwestlich in dem kleinen Gebiet bei den Wölfen.

  5. #5
    Holzfäller Avatar von Ela
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    148
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Hi,

    bin auch gerade eben gescheitert.

    Fakt ist: Man muss schon irgendwie die Stadt ausbauen, um aufzusteigen. Um nämlich den Belagerungsturm zu bauen, muss man schon Marquis sein.

    Insgesamt ist der Zeitdruck ziemlich heftig, man ist nur am Rennen. Ich denke, ich werde diese Mission wohl auch mindestens zwei- oder dreimal spielen müssen!

    LG Ela
    Ex factis, non ex dictis amici pensandi
    (Livius Titus, um Christi Geburt)



  6. #6
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Man sollte als erstes nachdem man den Auftrag bekommen hat, zu der Mine und gleich das Gebiet nehmen, ist das Gebiet im Osten

    spart Zeit..

    Man muß nicht unbedingt einen Belagerungsturm bauen geht einfacher, man nimmt das Gebiet nördlich der Mauer ein und baut hier eine Mauer *fg
    Ich weiß ja nicht aber sowas wäre mir sofort beim testen aufgefallen, weil ich sofort nach der Möglichkeit gesucht habe, das war der Erste Gedanke.
    Die Tester sollten besser die Milch trinken die sie mir zum sofortigen Verzehr einflößen wollten

    Ansonsten morgen kommen noch weitere Screenshots..
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RdOMission05Mauer.jpg‎ 
Hits:	2353 
Größe:	307.3 KB 
ID:	213  
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  7. #7
    Holzfäller Avatar von Ela
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    148
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ja okay ich sag mal so: das unterscheidet den ultimativen supererfahrenen Siedler von der Siedlerin, die (absolut nicht böse gemeint) nebenbei arbeitet, Haushalt macht, Kinder zu versorgen hat und sich auch noch den Rechner streitig machen lassen muss.

    Soll heißen: Auf sowas komme ich dann eben nicht so schnell und schon gar nicht in der Situation, weil mir da eben die Siedlererfahrung fehlt. Außerdem hab ich die Mission das erste Mal gespielt - wie soll ich da wissen, dass im Osten eine Mine mit dem einzigen Eisen auf der Karte liegt???

    Vermutlich.

    Aber gute Idee, werde ich dann mal ausprobieren. Wenn ich Zeit hab

    Greets Ela
    Ex factis, non ex dictis amici pensandi
    (Livius Titus, um Christi Geburt)



  8. #8
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Das war auch keine Kritik an Dir , sondern wenn nur an den Testern, wobei mir das ja auch Spass macht, wenn es diese Möglichkeit gibt, habe selber bei einer Siedler 4 Mission CD "so ne" kleine Hintertür eingebaut.
    Ich finde es schön das es diese Möglichkeit gibt.
    Bei den Testern setzt man Leute ein die das Spiel erst kennenlernen.

    Das ist aber hier die Kombination Mapper/Spieler, die als Spieler versucht den Mapper zu knacken und als Mapper eben das zu verhindern versucht.
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  9. #9
    Holzfäller Avatar von Ela
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    148
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ich habs auch nicht als Kritik aufgefasst

    Aber im Ernst: die Idee hat was, und ich wäre da so nicht drauf gekommen. Vielleicht bin ich nicht offensiv genug.

    Immerhin hab ich jetzt, beim zweiten Anlauf, den Vorteil, dass ich in etwa weiß, wo was auf der Map liegt (naja, meine Orientierungslosigkeit ist legendär )

    Grüße, Ela
    Ex factis, non ex dictis amici pensandi
    (Livius Titus, um Christi Geburt)



  10. #10
    12 of 5 Avatar von Datenmaulwurf
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ich weiß nicht warum, aber ich komme am anfang nicht weiter? Die zeit (20min odetr so) reichen bei mir nicht! 1was fehlt immer! könnt ihr mir helfen?

  11. #11
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Am Anfang erstmal schön fleißig Holzfäller bauen, dann noch das Gebiet südlich erobern, später dann das Steingebiet östlich.
    Dann weitere Nahrungsversorger wie Käserei etc bauen, die 3 Lieferungen sollte man frühzeitig sicherstellen, indem man die Gebäude sperrt aber nicht mit dem roten Symbol, sondern mit dem gelben Symbol. Damit auch was produziert wird, aber eben nicht vebraucht, wenn man genug Waren hat die Aufgabe erfüllen , mit den Soldaten bis kurz vor Schluß warten bis am Außenposten eintreffen.
    Und die Siedlung weiter normal ausbauen ...
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  12. #12
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ja, viele Holzfäller, das ist ganz wichtig. Beim ersten Mal bin ich auch gescheitert, hatte zwar alle Waren, aber die letzte Einheit Schwertkämpfer ist leider nicht fertig geworden.
    Man hat auch von Beginn an einiges im Lager, man kann daher eher als sonst mit dem Produzieren anfangen, damit die Wirtschaft wieder in Gang kommt.

    Zu spiderfives Lösung, naja, ich denke als Singleplayer braucht man fast nie Mauerkatapulte, von daher wird wohl kaum einer auf so eine Variante kommen. Mir wäre es zumindest im Traum nicht eingefallen. Und der vorgegebene Weg geht doch auch. Das Eisen hatte ich gleich abgebaut, als ich es entdeckt hatte, aber eigentlich eher um noch Soldaten zu machen.
    Für den Belagerungsturm war ich natürlich auch nicht vorbereitet, habe ihn aber noch hinbekommen. Die grünen standen zwar schon oben, haben da aber netterweise noch eine Weile gewartet.

  13. #13
    Holzfäller Avatar von andra2007
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    129
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Bin wohl doch zu langsam, mag eh keine Karten wo man so unter Zeitdruck gesetzt wird. Nicht mal mit ner Mauer hat es rechtzeitig geklappt....



    vielleicht erbarmt sich jemand mit einem Savegame ....
    Ich spiele jetzt erstmal ein paar Singleplayer, insbesondere die von unseren Gewinnern!

  14. #14
    12 of 5 Avatar von Datenmaulwurf
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ich verstehe nich ganz wie das mit dem Anhalten funktionieren soll!

  15. #15
    Administrator Avatar von SpiderFive
    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    24,569
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ei im Produktionsmenü (das Haus in der GUI unten rechts, rechts neben dem Titelzeichen) das Produktionsgebäude auswählen und dann unten auf das gelbe Symbol klicken..
    Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)



    Siedele lang und erfolgreich

  16. #16
    12 of 5 Avatar von Datenmaulwurf
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    super, danke! das hat funktioniert, aber ich kann komme nicht ganz mit deiner katapultsache nicht weiter und der Mauer! Ich habs laut deinem Foto gebaut und es funzt. aber nicht!
    Geändert von Datenmaulwurf (29.03.2008 um 20:01 Uhr)

  17. #17
    Fischer
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    chri-Wi wohnt Zuhause
    Beiträge
    221
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Ich hatte auch meine Schwierigkeiten den 3. Schatz zu finden der dann jai den Ruinen u. der Eisenmiene ist.

    Dann beim 2. Anlauf wußte ich ja schon wo alle Schätze lagen jetzt dauerte es aber trotzdem noch lange bis ich endlich befördert wurde um den blöden Belagerungsturm zu bauen - und da scheiterte ich dann wieder dieser doofe Turm ist nicht an die Mauer gefahren "das geht nicht" kam die Antwort. Das ist mir auch schon bei einem anderen Spiel so gegangen ich weiss nicht warum ich es nicht hinbekomme das die Sollies über die verdammte Mauer springen.


    Mit einer neuen Mauer und einem Katapulk habe ich noch gar nicht dran gedacht muss ich mir erst ansehen wo und wie.

    Auf alle Fälle hasse ich Zeitdruck!!!!


    chri-Wi

  18. #18
    Fischer
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    chri-Wi wohnt Zuhause
    Beiträge
    221
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Geschafft!! Stöhn -

    Das mit der Mauer und den Katapulten da drauf war wirklich ein guter Tip. Danke
    Darauf wäre ich gar nicht gekommen Mir ist nur in einer vorherigen Mission aufgefallen das die Katapulte von allein auf Gegner schießen.
    Ich baue nicht gerne Mauern, das nervt auch wenn die Meldung "das Gelände ist uneben" etc. kommt.

    Ich wußte auch nicht das die Katapulte tatsächlich die Mauer angreifen. (wenn sie auf einer Mauer sind)

    Katapulte habe ich nur einmal auf eine Mauer gebaut ich glaube das war die 3. oder 4. - da habe ich aber dann erfolgreich den Rammbock mit Steinen unter dem Tor kaputt gemacht.

    Also auf zur 6. aber nicht mehr heute Nacht.

    chri-Wi

  19. #19
    Bogenmacher
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    3,452
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    Habe die Mission nochmal von einem Savegame angefangen, bei dem ich zum ersten Mal beim Kloster eintreffe. Von da an habe ich einmal gar nichts gemacht, um zu sehen, wieviel Zeit man denn hat, und beim 2. Mal halbwegs gezielt auf den Belagerungskarren hingebaut. Die Zeiten der Aktionen des Grünen waren in etwa gleich, von daher sind sie wohl wirklich zeitgesteuert und hängen nicht davon ab, wieweit man selber ist.

    Die folgenden Zeiten sind relativ zum Erhalt der Quest zur Suche nach den Steinen. Ich habe nicht genau gestoppt, es sind also nur grobe Richtwerte. Je nachdem wie schnell man zuvor beim Kloster ankommt, wird es vermutlich auch noch Abweichungen geben.
    • nach 5 Minuten meldet sich der Klostermensch, man möge sich doch bitte beeilen
    • nach 6 Minuten tauchen die Grünen auf und verschwinden wieder in einer Höhle
    • nach 18 Minuten taucht Grün auf und blockiert unseren Weg zur Mauer
    • nach 24 Minuten läuft Grün zu Darios Burg und wartet dort nochmal
    • nach 34 Minuten wird der Schatz von Grün erobert und die Mission ist verloren
    Bei meinem zweiten Spiel war ich nach etwa 24 Minuten mittels Belagerungskarren und den dort stehenden Katapulten durch die Mauer durch und habe den Grünen abgefangen, als er sich gerade auf den Weg zu Darios Burg gemacht hat. Ich hätte also noch ein Polster von 10 Minuten gehabt.
    Mit spiderfives Variante wird man wohl noch etwas schneller sein.
    Geändert von Knight Jim (30.03.2008 um 10:04 Uhr)

  20. #20
    12 of 5 Avatar von Datenmaulwurf
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Standard AW: RdO Mission 5

    meine siedler streiken dauernd und die idee mit der mauer + katapult geht nicht, das feuert nichts ab!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 20:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •