Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

maps aus dem Internet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • maps aus dem Internet

    Da sind wirklich ein paar fleißige Leute, die interessante maps machen.
    Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass die Macher des Spiels überhaupt nicht wissen, welche Möglichkeiten man hier für ne neue map hat.
    Gestern hatte ich ein Spiel, da ist alle paar Jahre ein Durchzug einer Nilpferdherde durch meine Stadt den Nil entlang. Wahnsinn! Bin ganz ran an die Viecher, man hört die Grunztöne.
    Außerdem entschwanden mir zweimal fast die Hälfte meiner Bauern, weil ihnen fremde Priester was Grausliges eingeredet haben. Die sind von mir abgehauen. Wenn man da nicht aufpasst, dann muss der Rest der Bevölkerung hungern. Das bedeutet natürlich eine hohe Unzufriedenheit und Protest vor meinem Palast.
    Einmal waren etliche Beamte weg. Hab ich erst gar nicht recht mitbekommen.
    Dann ist da ein Verräter. Den krieg ich nur klein, wenn ich 30 Barren Gold, 30 Türkise und 30 Smaragde liefer. Hab ich getan. Daneben ist noch ne Festung. Die muss ich noch knacken. 3 Festungen habe ich schon eingenommen.
    Ne irre map!

  • #2
    Och da ist jemand ganz glücklich mit seinen Nilkindern...
    «Wenn Sie in sieben von zehn Fragen mit mir übereinstimmen, sind Sie nicht teilweise mein Feind, sondern mehrheitlich mein Freund.»(Ronald Reagan)



    Siedele lang und erfolgreich

    Kommentar


    • #3
      Mal ein Spiel zu spielen, wo man etliche Gehirnzellen zusätzlich aktivieren muss, macht Spaß. Logisches Denken ist auch gefordert, sonst kommt man nie zu Potte. Tja, und dann ist da noch die Geduld, die man aufbringen sollte.
      Das gibt garantiert Leute, die dieses Spiel nie checken werden aus vielerlei Gründen.

      Kommentar


      • #4
        Die Maps aus dem Internet sind wirklich sehr ansprechend. Ich finde sie sogar noch einges spannender als die Orginal-Szenarien. Der Editor ist sehr komplex, dadurch ist es zwar schwieriger eine eigene Karte zu erstellen (es ist aber möglich), dafür gibt es aber sehr interessante Karten im Internet, besonders aber auf http://www.saet.de/COTN/index.html. Da gibt es wirklich viel zu rätzeln!

        laser114

        Kommentar


        • #5
          Hi, laser!
          Super, dass du hier bist. Hast meine Rufe erhört. :-)))))))))) Ich freu mich.

          Kommentar


          • #6
            Laser der link führt mich ins Nirvana :-(

            Kommentar


            • #7
              Ja, SAET hat leider dicht gemacht. Die besten Karten gibts aber auch hier:

              www.staedtebauen.de

              Kommentar


              • #8
                Staedtebauen ist zur Zeit nicht erreichbar, da jemand den Server gehackt hat.

                Kommentar


                • #9
                  Ab jetzt ist staedtebauen wieder erreichbar.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X