Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leitfaden: Fehler und Abstürze

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leitfaden: Fehler und Abstürze

    Bei jedem, der eine Karte mit einer eigenen Geschichte erzählen will, kommt es vor, dass Probleme und "unerklärliche Fehler" auftreten: Manchmal als Absturz, manchmal Questaussetzer.
    Damit hier im Forum zuverlässig Hilfe geleistet werden kann, muss die Fehlerbeschreibung auch möglichst genau sein: Die Glaskugel wurde noch von keinem hier erfunden

    Freiwillige Lektüre auf Wikipedia: Programmfehler ? Wikipedia

    Spurensuche


    Um diese Informationen liefern zu können, sollten folgende Hilfsmittel immer zwingend angewendet werden:Logische Fehler können mit dem unteren Punkt gefunden werden (vor allem das Diagramm ist dabei hilfreich), Schreibfehler mit dem oberen.
    Viele Fehler können schon mit diesen beiden Hilfsmitteln gefunden werden. Sollte ein Skriptfehler in einem Questverhalten der QSB auftreten, ist dies immer ein Bug und muss gemeldet werden. Die Entdeckung dieses Bugs bedeutet aber nicht, dass danach dann alles läuft: Manchmal ist der Skriptfehler nur ein Symptom eines tieferliegenden Problemes
    Bei Abstürzen liefern aber auch diese beiden Hilfsmittel nicht zwingend ein Ergebnis, trotzdem sollte immer im Log nachgeschaut werden, ob dort möglicherweise hilfreicher Text für die Spurensuche zu finden ist.

    Kann nach dieser Suche also noch kein Ergebnis gefunden werden, sollte man überprüfen, ob garantiert ist, dass die Belohnungen in der erwarteten Reihenfolge ausgeführt werden. Die alphabetische Sortierung im Mapeditor hat nichts gemeinsam mit der Ausführungreihenfolge!

    Ist danach immer noch nicht der Fehler gefunden und es handelt sich um einen Absturz, so sollte man die Stelle, die vermutlich den Fehler verursacht, nach und nach auseinander nehmen. Das bedeutet, zunächst die ganze Stelle herauszunehmen (oder in Skripts auszukommentieren) . Tritt auch so der Absturz auf, hat man an der falschen Stelle gesucht und muss von vorne anfangen. Tritt er nicht mehr auf, kann man nun beginnen, alle Befehle nach und nach wieder einzufügen. So findet man heraus, welcher Befehl den Absturz verursacht.
    Noch einmal: Ist dies ein Questverhalten aus der Wiki-QSB, ist dies immer ein Bug und muss gemeldet werden.

    Hilfe im Forum


    Ist einem die genaue Ursache immer noch nicht klar nach dieser Fehlereingrenzung, so kann man nun sein Problem im Forum posten. Zur Problembeschreibung gehört zwingend:
    • Was passiert genau?
    • Was sollte passieren/nicht passieren?
    • Wann passiert es?
    • Was soll an der Stelle erreicht werden?
    • Was passiert außen herum / Codezusammenhang / Questzusammenhang?
    • Was hat man selbst schon getan, um den Fehler einzugrenzen?
    Durch diese Informationen können die meisten Fehler hier im Forum gefunden werden - ohne die ist eine Hilfe nicht möglich.

    Sollte trotz der Hilfe im Forum weiterhin der unerklärliche Fehler auftreten, kann man diese Karte dann an andere schicken, die dann auch auf Fehlersuche gehen: Vier Augen sehen mehr als zwei

  • #2
    AW: Trigger_OnQuestSuccessWait

    Schnelleres Debugging

    Dafür gibt es u.a. auch zwei Möglichkeiten, wie man das Ganze etwas beschleunigen kann:
    1. Mit Hilfe des Cheat-Modus (Umschalt + Strg gedrückt halten, dann auf dem separaten Nummernblock nacheinander: Geteilt-, Mal-, Minus-Taste drücken)
      Ist dieser dann also aktiviert, kann man mittels der Plus-Taste (Num-Block) den Speed so sehr erhöhen, wie's der Rechner hergibt (im Gegensatz zu Faktor 4 im Spiel). Siehe auch: http://www.siedler-games.de/forum/si...stuetzung.html
    2. Wenn ein Ereignis in einem bestimmten Monat auftritt, kann man den Startmonat des Spiels in der function Mission_SetStartingMonth() entsprechend setzen, also bspw. auf Dezember:
      Code:
      function Mission_SetStartingMonth()
          Logic.SetMonthOffset(12)
      end
    Überhaupt kann man dank des Cheat-Modus sehr viele Dinge in einer Map sehr einfach testen - ein absolutes Muss zum Testen.
    Zuletzt geändert von Old McDonald; 02.11.2008, 18:07. Grund: Angepasst
    ___________________________

    sigpic
    ___________________________

    Kommentar

    Lädt...
    X