Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gesundheit

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • https://www.tagesschau.de/ausland/ni...orona-101.html

    In Grossbritannien spricht man jetzt von der 3. Welle.

    Kommentar


    • Dann ist ja ein Ende absehbar.
      Die "Spanische Grippe" 1918/208", auch als Mutter aller Pandemien bezeichnet, hatte auch 3 Wellen, dann war es überstanden.
      Viele Grüße
      Galaxisgerd

      Kommentar


      • https://www.tagesschau.de/ausland/gr...ation-101.html

        Dann wird es wohl auch bei uns bald eine Einreisesperre geben-

        Kommentar


        • Mehrere Länder haben schon diesbezüglich reagiert - Deutschland prüft natürlich noch, wir waren noch nie die schnellsten.

          Update:
          Ab Mitternacht gilt: Deutschland stoppt weitgehend die Flüge aus Großbritannien.
          Zuletzt geändert von Galaxisgerd; 20.12.2020, 18:50.
          Viele Grüße
          Galaxisgerd

          Kommentar


          • was ist eigentlich mit dem Tunnel?
            Am Ende wird alles gut...

            Kommentar


            • Der führt ja nach Frankreich, das ist nicht unser Problem
              Viele Grüße
              Galaxisgerd

              Kommentar


              • Naja doch , jedenfalls wenn Engländer plötzlich an der deutsch fr. Grenze etc auftauchen.
                Also Einreiseverbot für Inselaffen
                Da können sie noch so viel über Krauts maulen
                «Wenn Sie in sieben von zehn Fragen mit mir übereinstimmen, sind Sie nicht teilweise mein Feind, sondern mehrheitlich mein Freund.»(Ronald Reagan)



                Siedele lang und erfolgreich

                Kommentar


                • Übrigens können überall auf der Welt zu jeder Zeit Mutationen des jetzigen Coronavirus auftreten.
                  Am günstigsten wäre es, rundherum an allen Grenzen niemanden mehr reinzulassen.
                  Viele Grüße
                  Galaxisgerd

                  Kommentar


                  • In Hannover gab es bei den Untersuchungen einen positiven Befund. Nach einem Zwangsaufenthalt für 62 Passagiere aus Großbritannien wurde bei einem Fluggast das Coronavirus nachgewiesen. Weitere Labortests sollen nun klären, ob der Passagier sich mit der neuen, besonders ansteckenden Variante infiziert habe, teilte die Region Hannover mit. Der betroffene Fluggast und die Begleitpersonen würden nun in einem Quarantäne-Transport zu ihrem Zielort gebracht. Dort müssten sie separiert werden.

                    Auch zahlreiche andere Länder hatten am Sonntag Flugverbote oder Grenzschließungen zum Vereinigten Königreich verkündet, darunter Italien, die Niederlande, Belgien, Bulgarien und Irland. Frankreich verhängte sogar ein Einreiseverbot auf dem Luft-, See- und Landweg.

                    Kommentar


                    • https://www.welt.de/wissenschaft/art...1_7kWaiZSNATjw

                      spannend wird es, wenn die ersten Geimpften erkranken oder welche am Impfstoff erkranken...

                      **offtopic**

                      ich habe eben 10 Euro für Starter Spray an der Tanke gezahlt weil der Baumarkt geschlossen sein musste...
                      hoffentlich springt mein Roller jetzt an
                      Am Ende wird alles gut...

                      Kommentar


                      • welt.de: Verschärfter Grenzschutz - „Großzügige Ausnahmen für Reisen ins Ausland darf es künftig nicht mehr geben“

                        Zitat:
                        Aus der CDU kommen weitergehende Forderungen: Einreisestopps und schärfere Quarantäne-Vorschriften. Bayern nimmt sogar die EU-Außengrenzen ins Visier.

                        ***

                        Wissen denn die Bayern nicht, dass man Grenzen nicht schützen kann? Das wurde doch 2015 amtlich gemacht.
                        Oder falls doch -> dann aber auch Einreisestopps aus dem Süden!
                        Und nochmal nachlesen, was das Wort "Stopp" bedeutet.
                        Viele Grüße
                        Galaxisgerd

                        Kommentar


                        • Der Ostblock hat doch bewiesen wie gut man Grenzen schützen kann, auch wenn der "Schutz" eher gegen Innen gerichtet war.
                          Okay dieser Schutz richtete sich gegen die eigene Bevölkerung, ein guter Grenzschutz schützt die eigene Bevölkerung. Möglich ist er heutzutage allemal sogar viel besser, man muss es nur wollen.


                          Zur Info, lesenswert
                          https://www.faz.net/aktuell/wissen/c...-17110534.html
                          Aber genau lesen und bis zu Ende. Kein Grund zur Panik !

                          Das hier auch
                          Unsere Ausscheidungen verraten uns
                          https://www.nzz.ch/wissenschaft/nich...b-global-de-DE
                          Zuletzt geändert von SpiderFive; 22.12.2020, 20:45.
                          «Wenn Sie in sieben von zehn Fragen mit mir übereinstimmen, sind Sie nicht teilweise mein Feind, sondern mehrheitlich mein Freund.»(Ronald Reagan)



                          Siedele lang und erfolgreich

                          Kommentar


                          • Das deutsche Corona-Chaos nimmt Fahrt auf.

                            Focus: Sonntag starten die Corona-Impfungen - doch vielen Senioren droht böse Überraschung

                            Zitat:
                            Senioren, die nicht mehr selbstständig das Haus verlassen können, müssen auf ihren Impfstoff noch auf unbestimmte Zeit warten – nicht nur in NRW, sondern bundesweit.


                            Gemeint sind jene, die nicht in Heimen wohnen.

                            Zitat:
                            Im ersten Quartal 2021 können nach FOCUS-Online-Recherchen jedoch lediglich 5,5 bis 6,5 Millionen Menschen in Deutschland mit der Corona-Schutzimpfung versorgt werden (für jeden Menschen sind zwei Impfungen im Abstand von 21 Tagen nötig). Sollte es in diesem Tempo weitergehen, ist fraglich, ob die so genannte Herdenimmunität von 70 Prozent Geimpften im September erreicht wird.

                            Das Licht am Ende des Tunnels ist also noch sehr weit weg!
                            Zuletzt geändert von Galaxisgerd; 25.12.2020, 18:17.
                            Viele Grüße
                            Galaxisgerd

                            Kommentar


                            • Für mich kämen 2 Zentren in Frage. Die sind in so weiter Ferne, dass ich schon deswegen gar nicht erst an eine Impfung denke. Wie komme ich dahin, wie komme ich wieder nach Hause? Nach 3 Wochen das Ganze noch einmal. Und das alles mit Terminabsprache. Dann mache ich das lieber so weiter wie bisher: Abstand halten. .

                              Kommentar


                              • „Es ist schon sehr herausfordernd, dass nach der Corona-Pandemie und der Afrikanischen Schweinepest mit der Geflügelpest uns jetzt der dritte Krisenfall ereilt. Aber unsere Strukturen der Tierseuchenbekämpfung sind vorbereitet“, so Köpping am Freitag...

                                https://www.bild.de/regional/leipzig...UsaK6zVL0khWrM

                                Am Ende wird alles gut...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X