Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

    Ja, die Absagen zu den Osterfeuern wegen Brandgefahr werden immer mehr. https://www.tagesschau.de/inland/ost...nheit-101.html

    Kommentar


    • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

      https://www.der-postillon.com/2019/0...land-wird.html
      Am Ende wird alles gut...

      Kommentar


      • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

        welt.de: Temperatursturz Anfang Mai - Der Winter kehrt zurück nach Deutschland

        Zitat:
        Meteorologen erwarten in den kommenden Tagen Graupel und Gewitter. Aussicht auf Besserung gibt es nicht.
        Viele Grüße
        Galaxisgerd

        Kommentar


        • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

          Hätte nicht gedacht, dass sich hier so einige von den Filterblasen im Internet beeindrucken lassen, die Greta Thunberg gewollt negativ darstellen, um weiterhin den Klimawandel leugnen zu können. Trauriges Bild. Naja.

          Kommentar


          • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

            Focus: Frost am Wochenende: Jetzt warnen Experten vor dem „Blütenmassaker“
            Viele Grüße
            Galaxisgerd

            Kommentar


            • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

              welt.de: "Kinderfrei"-Autorin: „Wir müssen weniger werden, wenn es den Planeten länger geben soll“

              Zitat:
              WELT: Würden Sie denn einzelne Dinge heute anders sagen?

              Brunschweiger: Vielleicht würde ich NOCH MEHR betonen, dass es auch und gerade um Überbevölkerung geht. Wir müssen weniger werden, wenn es den Planeten noch länger geben soll.

              - Ohne Kommentar -
              Zuletzt geändert von Galaxisgerd; 09.05.2019, 20:32.
              Viele Grüße
              Galaxisgerd

              Kommentar


              • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                Ist aber so.
                Meine Maps für "Die Siedler - Aufstieg eines Königreichs", nur auf Siedelwood und Siedler-Maps.

                Kommentar


                • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                  https://www.tagesschau.de/inland/merkel-klima-113.html

                  Und so düsen sie von Konferenz zu Konferenz und die Uhr tickt und tickt.

                  Kommentar


                  • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                    https://www.tagesschau.de/inland/klimanotstand-101.html

                    Schaun mer mal was dann auch tatsächlich umgesetzt wird. Ich bin da ziemlich misstrauisch. Kommt wohl daher, dass ich die Warnungen seit Jahrzehnten höre und große Fortschritte nicht erkenne. Mit der Groko wird das jedenfalls nichts. Da hat die Wirtschaft gar zu sehr das Sagen.

                    Kommentar


                    • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                      Dieter Nuhr zum Klima ("Nuhr im Ersten", ARD, Sendung vom 9.Mai 2019):
                      https://youtu.be/nYB-9-WDYrk
                      Viele Grüße
                      Galaxisgerd

                      Kommentar


                      • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                        https://www.tagesschau.de/inland/css...chutz-101.html

                        Was ist das denn für eine bekloppte Idee?

                        Kommentar


                        • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                          Zitat von Norden Beitrag anzeigen
                          https://www.tagesschau.de/inland/css...chutz-101.html

                          Was ist das denn für eine bekloppte Idee?

                          Zitat daraus:
                          Und der Klimaforscher denkt ans Verfeuern von Pflanzen, denn so könnte man die Kohlendioxid-Bilanz der Welt sogar verbessern...

                          Das verstehe ich nicht.

                          ***

                          Im Übrigen könnten wir unsere CO2-Ziele sofort erreichen, wenn man, natürlich nur als Überbrückung, ein paar Kernkraftwerke der neuesten Generation bauen würde.
                          Vorteile:
                          1.) So gut wie keine Emissionen.
                          2.) Das Problem der Stabilität der Grundlast wäre gelöst.
                          3.) Mit der neuen AKW-Generation vom Typ der schnellen natriumgekühlten Brüter kann man effektiv mit dem Problem des alten Atommülls fertig werden, da man hier den alten Müll sozusagen "mitverfeuern", sprich recyclen, kann.

                          https://nuklearia.de/2016/12/09/stro...stungsbetrieb/
                          https://www.spektrum.de/news/kernkra...ukunft/1527265

                          Und, bereits 2014 (Zeit.de) : IPCC-KONFERENZ : Weltklimarat setzt auf Ausbau der Atomkraft

                          Aber was machen wir?
                          welt.de, heute: Sitzung des Klimakabinetts - Das sind die Vorschläge der Ministerien zum Klimaschutz

                          Zitat:
                          Nach der Sitzung des Klimakabinetts mit Bundeskanzlerin Merkel liegen Vorschläge auf dem Tisch, wie der CO2-Ausstoß verringert werden soll: Höhere Prämien für E-Autos, günstigere Bahntickets und Steuererleichterungen für Sanierungen.

                          WOW!
                          Zuletzt geändert von Galaxisgerd; 29.05.2019, 19:25.
                          Viele Grüße
                          Galaxisgerd

                          Kommentar


                          • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                            "Kohlendioxid aus der Luft holen - das ginge auch, indem man mehr Wälder anlegt. Aber das sei nicht sonderlich effizient, und der Platz dafür sei begrenzt, sagt Klimaforscher Minx."

                            Darüber rege ich mich schon den ganzen Tag auf.

                            Kommentar


                            • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                              welt.de: Diese Maßnahme zur Rettung des Klimas klingt ganz einfach

                              Zitat:
                              Der Klimawandel kann einer Studie zufolge durch nichts so effektiv bekämpft werden wie durch Aufforstung. Die Erde könne ein Drittel mehr Wälder vertragen, ohne dass Städte oder Agrarflächen beeinträchtigt würden, schreiben Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich im Fachmagazin „Science“...
                              Die Erde ist nach Angaben der Forscher derzeit von 5,5 Milliarden Hektar Wald bedeckt. Sie halten es für möglich, eine Fläche von zusätzlich 1,7 bis 1,8 Milliarden Hektar aufzuforsten...
                              Die neuen Wälder könnten 205 Milliarden Tonnen Kohlenstoff speichern, wenn sie herangewachsen sind. Das sind etwa zwei Drittel der 300 Milliarden Tonnen Kohlenstoff, die seit der industriellen Revolution durch den Menschen in die Atmosphäre gelangten.
                              Viele Grüße
                              Galaxisgerd

                              Kommentar


                              • AW: Wan kommt endlich die Klimaerwärmung?

                                Ja, nun, es gibt ja nicht genug Platz für Bäume. Den braucht man für noch mehr Häuser und Straßen. Der Platzbedarf für die Landwirtschaft ist bei einer ständig wachsenden Bevölkerung gar nicht schätzbar. Bei einem steigenden Meeresspiegel wird das Land immer weniger.
                                Vor langer Zeit habe ich mal einen Film gesehen, wo es nur noch auf Raumstationen Bäume gab.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X