RSS Feed anschauen

MnemeApxaat

Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand

Diesen Eintrag bewerten
Hi Leute,

unglaublich, es ist schon wieder fast Wochenende, dabei ist mein letzter Post gar nicht so lange her. Wie schnell die Zeit vergeht... Zum Glück xD Jetzt wo es morgens noch dunkel ist beim Aufwachen, fällt es mir immer unheimlich schwer, meinen Hintern aus dem Bett zu schwingen. Es ist so deprimierend zu wissen, das es sogar noch schlimmer werden kann, dass man bald nach Hause kommt und es schon um fünf wieder dunkel ist. Tja, was soll man machen, da muss jeder durch (was ich überhaupt nicht tröstlich finde )...

Ich bin aber auch der Meinung diese Jahreszeit hat ebenso ihre guten Seiten. Wenn man abends auf der Couch sitzt, in eine kuschelige Decke eingepackt, eine dampfende Tasse vor sich und ein gutes Buch in der Hand... also da würde ich manchmal mit niemandem tauschen wollen um ehrlich zu sein.
Übrigens, trinkt ihr euren Tee auch gerne mal mit Honig? Ich liebe Früchte Tee, oder gelegentlich auch mal einen leckeren Grünen Tee. Den Früchtetee trinke ich meistens mit Honig, den Grünen Tee eher ungesüßter, weil der Geschmack sonst verloren geht. Ich würde ja total gerne mal einen richtig guten Matcha-Tee testen, ich glaube das muss jeder Tee-Liebhaber mal gemacht haben, wenn man wirklich verstehen will, warum die Teekultur in Asien so vielseitig und traditionsreich ist. Ich finde die Produktion und den Anbau der verschiedenen Teesorten auch total interessant, es ist unglaublich, wie das Wetter den Geschmack des Tees beeinflussen kann. Wusstet ihr, dass es im Jahr in Darjeeling in Indien ca. 4-5 mal im Jahr Tee geerntet wird und er trotzdem bei jeder Ernte anders schmeckt?

"Für den beliebten First Flush Darjeeling beispielsweise werden die ersten zarten Triebe von März bis Mai (nach der vegetativen Winterpause) gepflückt. Das Ergebnis ist ein sehr lebhafter, frischer und spritziger Tee mit blumigem Duft. Die Infusion erweist sich als hellgelb bis honigfarben.

Etwas dunkler ist der sogenannte Inbetween. Dieser wird erst gegen Ende der ersten Ernte gepflückt, nachdem die hohe Luftfeuchtigkeit, die warmen Temperaturen und die tropischen Klima-Bedingungen die Teeblätter wachsen ließen. Er zeichnet sich durch einen vollmundigeren sowie leicht würzigen Geschmack aus, die Infusion ist dunkler. Der Inbetween findet sich häufig in Teemischungen wieder.
Von Juni bis Juli ist Zeit für die Ernte des Second Flush Darjeeling. Durch die intensive und längere Sonneneinstrahlung hat diese Sorte mehr Aroma und Kraft. Das Ergebnis: Der Tee schmeckt sehr aromatisch-würzig und weist eine ausgeprägte Muskatel Note auf. Die Farbe der Infusion erinnert an Bernstein.

Im August und September wird der sogenannte Monsoon Regentee geerntet. Dieser zeichnet sich durch ein eher herbes Aroma aus. Die Tasse ist von grünlich-gelber Farbe. Diese Sorte gelangt eher selten in den Export.
Der Erntezyklus wird mit der Periode von Oktober bis November abgeschlossen. Der Autumnal Darjeeling zeichnet sich durch den reichlichen Regen durch eine milde Note aus, die trotzdem herb-würzig ist." (Blogbeitrag von https://www.kobu-teeversand.de)


Hier in Europa ist die Differenzierung bei der Wahl der Teesorte für die meisten Teetrinker nicht das A und O. Da wird der Beutel in die Tasse geworfen und kochendes Wasser drauf geschüttet. Das hat nichts von der Anmut, mit der die japanischen Teezeremonien abgehalten werden. Ich denke das würde den Genuss des Getränks enorm fördern, wenn man sich mal Zeit dafür nimmt. Ich weiß auch, das geht nicht immer, aber manchmal denke ich, mein abendliches sit-in auf der Couch voller Glückseligkeit, weil ich eine Tasse Tee trinken kann, kommt auch einer Art Zeremonie gleich Kann man natürlich nicht vergleichen, aber für mich fühlt es sich so an xD

Ähm, jetzt bin ich zwar ganz schön abgeschweift, aber meine Passion für guten Tee sollte jetzt deutlich geworden sein

"Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand" bei Mister Wong speichern "Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand" bei YiGG.de speichern "Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand" bei Google speichern "Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand" bei del.icio.us speichern "Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand" bei Webnews speichern "Das Leben kann so schön sein... mit einer Tasse Tee in der Hand" bei My Yahoo speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Unkategorisiert

Kommentare