PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiplayer Mitspieler für 2vs2 Multiplayer gesucht



chicken
20.06.2010, 15:20
Ich hab mir mal Siedler 7 installiert und finde diesen Imperiumsmode nur sehr mäßig tauglich Spielspaß zu generieren. Keine Ahnung wie man glauben kann, dass 1vs1vs1vs1 mit Matchmaking Funktion und Rangliste hintendran eine gute Idee sei: Das ist Noobs kloppen oder selbst von Top 20 Leuten weggezergt werden :/ Spannende Spiele sind da wohl eher die sehr seltene Ausnahme.

Die Chaträume sind leider auch nicht wirklch benutzbar, Ubi hat das eigene Forum wohl für längere Zeit abgeschaltet, deshalb mal hier rüber: Ich suche ein paar Leute die Lust haben sich hin und wieder für ein paar 2vs2 Spiele zu verabreden und man die Teams dann so dreht, dass spannende Spiele dabei rauskommen.

fradiavolo
20.06.2010, 15:22
Du hast Dir wirklich diese Überwachungsanlage von Ubi gekauft und installiert? :eek:

chicken
20.06.2010, 15:35
Die Demo hat einen halbwegs brauchbaren Eindruck gemacht und Die Starcraft 2 Beta macht gerade nen Monat Pause, weil sie ihre Serverlandschaft fürs Release umbauen müssen. Also dacht ich mir, gehst halt ma zu McDoof und kaufst dir etwas Fastfood.

Und was die Überwachungsanlage angeht: Solange man keinen hirntot *ähh* facebook Account braucht, was solls. WoW trackt auch jedes Nasepopeln von mir, der Frosch schwimmt also schon in sehr heißem Wasser...

fradiavolo
20.06.2010, 15:46
Die Demo hat einen halbwegs brauchbaren Eindruck gemacht und Die Starcraft 2 Beta macht gerade nen Monat Pause, weil sie ihre Serverlandschaft fürs Release umbauen müssen. Also dacht ich mir, gehst halt ma zu McDoof und kaufst dir etwas Fastfood.

Und was die Überwachungsanlage angeht: Solange man keinen hirntot *ähh* facebook Account braucht, was solls. WoW trackt auch jedes Nasepopeln von mir, der Frosch schwimmt also schon in sehr heißem Wasser...

Der Frosch schwimmt in dem Wasser, in das man ihn wirft. Facebook braucht kein Mensch (und wenn kann man immer noch selbst bestimmen, was man von sich in die Welt hinausschreit und ist entsprechend dafür verantwortlich), WoW ist sowieso nichts für berufstätige Menschen und Siedler 7 kann meinetwegen das Spiel des Jahrhunderts sein. Mit dem Kauf legitimiert man die Machenschaften von Ubi, ermutigt noch andere es ihnen nach zu tun und das halte ich für falsch. Wobei meinetwegen jeder tun soll was er will. Ich will nicht moralisieren, ich wollte es nur erwähnt haben.

Als ich kürzlich beim Real an der Kasse war stand vor mir auch so Kerl vom Typ Punk und zückt beim Zahlen seine Payback-Karte. Was soll man da noch sagen?

chicken
20.06.2010, 18:06
Als ich kürzlich beim Real an der Kasse war stand vor mir auch so Kerl vom Typ Punk und zückt beim Zahlen seine Payback-Karte. Was soll man da noch sagen?

Fradi, ist ja schön dass du dir Sorgen um meinen geistigen und moralischen Verfall machst, aber ich suche nur ein paar Mitspieler für ein Computerspiel ;)

fradiavolo
20.06.2010, 18:08
Fradi, ist ja schön dass du dir Sorgen um meinen geistigen und moralischen Verfall machst, aber ich suche nur ein paar Mitspieler für ein Computerspiel ;)

Jaja okay... manchmal kann ich den Gutmensch in mir einfach nicht zur Vernunft rufen ;)

Sphinx
20.06.2010, 18:09
Mal sehen, ich hätte im Verlauf der nächsten Woche für ein paar Spiele Zeit. :)
Im Team habe ich aber zuletzt in der Kampagne mit Dacorian gespielt. MP an sich (1 vs 1, 1vs1vs1, 1vs1vs1vs1) schon öfter.

mfg
Sphinx

SpiderFive
21.06.2010, 09:01
Vielleicht am Wochenende..

Da kannste denen erzählen, dass die Siedler dann schon lieber Clan- bzw Teamspiele haben wollen, neee neee

Das 1vs1vs1vs1 System ist wohl dem Brettspielcharakter geschuldet.
Viele Teamfunktionen hat das Spiel ja auch nicht.

Ich begreife es echt nicht ......, obwohl die haben in den letzten Jahren ja die meisten Alten ausgetauscht, da fehlt einfach das Wissen um das Spiel...

chicken
21.06.2010, 20:52
fein :) könnt mich gerne in euere Kontaktliste aufnehmen mein Ubi Account ist chicken(ladget)

chicken
21.06.2010, 23:11
Das 1vs1vs1vs1 System ist wohl dem Brettspielcharakter geschuldet.
Viele Teamfunktionen hat das Spiel ja auch nicht.


Das verstehe ich durchaus. Die Idee war mit Sicherheit das Spiel mehr in Richtung eines Gesellschaftsspiel zu bringen und da paßt z.B die facebook Anbindung gut dazu. Nicht unbedingt eine schlechte Idee, aber wenn ich eine Matchmaking Funktion und eine Liga dahinter hänge, dann funktioniert das einfach nicht.
Ich habe vorher etwas Starcraft 2 Beta gespielt und das ist ein unglaublich schnelles Spiel. Dort dauert ein typsiches Online Spiel dauert 8-15 min, ok es kann auch mal 60 Minuten dauern, aber das ist eher seltener. Aber das Spiel ist sehr intensiv und man erlebt in den 8 Minuten auch was und trotzdem nehmen sich die Leute zumindest Zeit für "viel Spaß, viel Glück" und ein "Gutes Spiel, danke" wenn man gewonnen oder verlohren hat. Bei Siedler 7 habe ich bisher nichtmal erlebt, dass irgendjemand selbst aktiv gechattet hat, obwohl man soviel mehr Zeit und Ruhe hat. Das höchte der Gefühle war einmal ein "Danke" als ich zum Sieg und gutem Spiel gratuliert habe. Schade eigentlich.

Wuermli
22.06.2010, 14:39
oh, ich spiele gerne mit :) multiplayer ist schon sehr mein ding, alleine vor mich hin wuseln tu ich eher selten. bin aber selten im spiel, weil wie schon erwähnt die wartezeiten für imperium zu lange sind :mad:
vlt hat ja jemand skype ? mein name wäre da sabi1967 und ingame Sabi