PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Punktevergabe in MineSweeper



Gandix
07.12.2008, 23:55
:D geschafft :D

Wer am Längsten braucht, bekommt die meisten Punkte:2162:
War das nicht mal umgekehrt? :D

LG
Gandix

Brain
08.12.2008, 13:08
ich glaub wer die wenigsten leeren wegklickt und dennoch alle Minen hat bekommt die meisten Punkte

Gandix
09.12.2008, 18:48
Erster:2006::p:2006:

da mach ich das Spiel meines Lebens:D mit 86 sec. und es wird nichtmal gewürdigt :rolleyes:

Aaaalso hab ich mir Zeit gelassen:1651: und bekam genau die Punkte für die Zeit:D

Na, dann ma :1048::2111::1834:los...

esmebritt
10.12.2008, 12:40
Na, das musste ich doch gleich mal austesten: STIMMT! Ist doch auch mal schön, son gaaaanz ruhiges Spielchen bei Kaffee- und Kuchen, ab und zu mal ein Klick, dann wieder ein Gäbelchen Sahnetorte...
Mal kucken, wers am langsamsten kann - ich glaub den Highscore hältst du nicht lange:2111:!

trabbi
10.12.2008, 13:43
Ich weiß nich, ich weiß nich
Jedessmal zu Spielbeginn, der erste klick ... und weg bin ich.
Manchmal erst beim 5. Klick.
Aber durch komm ich da nicht.
Bin wohl geeignet fürs Kriegswaffenräumkommando

Gandix
10.12.2008, 14:17
ich beginne meist rechts unten...
zu 90 % ist da frei;)

Jojo
18.05.2009, 20:33
Bei diesem Spiel ist mir auch wie bei Mahjongg nicht klar, wie man vorzugehen hat, man klickt irgendwelche felder an, es erscheinen 1 oder 2 oder 3, zusammenhängende Bereiche und dann irgendwann alle Bomben und das Spiel ist vorbei...
Ist das so eine Art Schiffe versenken?

Jojo
21.05.2009, 02:46
....und heute nacht hatte ich mehrere Wertungen, 70 Punkte z.B., und jedesmal wurden die nicht gewertet, beim Anklicken Highscore wird nur der Highscore von Vulcanella angezeigt,

Habe das 5 mal ausprobiert, jetzt langt's...da stimmt doch was nicht...es muss doch irgendwie gewertet werden...

Ich habe jetzt alle Spiele durch, aber wie gesagt bei Minesweeper erhalte ich keine Wertung, mal davon abgesehen, dass ich immer noch nicht weiss, was da wie warum eventuell gewertet wird?:confused:

trabbi
21.05.2009, 03:15
Schau mal unter eigene Platzierungen (http://www.siedler-games.de/forum/arcade/own_report.html) nach.
Wirst feststellen, es gibt eine Reihe von Spielen, die nur eine Wertung zulassen.

Jojo
21.05.2009, 22:17
Das hilft mir jetzt auch nicht unbedingt weiter....?:(

OK, ich schaue unter "eigene Platzierungen" nach und sehe, "Mine Sweeper" ist das einzige Spiel bei mir ohne Wertung, wie schon beschrieben.....:confused:

Meinst Du, dass, wenn das Spiel gestartet wurde, in der Spielrunde nur die erste Wertung gezählt wird, ....und dann muss ich den PC neustarten, um den nächsten Versuch mit "Mine Sweeper" und einer Wertung zu starten?

trabbi
21.05.2009, 22:33
Das hilft mir jetzt auch nicht unbedingt weiter....?:(

OK, ich schaue unter "eigene Platzierungen" nach und sehe, "Mine Sweeper" ist das einzige Spiel bei mir ohne Wertung, wie schon beschrieben.....:confused:

Meinst Du, dass, wenn das Spiel gestartet wurde, in der Spielrunde nur die erste Wertung gezählt wird, ....und dann muss ich den PC neustarten, um den nächsten Versuch mit "Mine Sweeper" und einer Wertung zu starten?
Nein, Du musst den vogegebenen Wert überholen !
Also die 138 von Vulvanella töter töten :D

Jojo
23.05.2009, 04:25
So, weil es ja scheinbar niemand erklären kann, und es bei dem Spiel selbst auch keine Anleitung gibt, habe ich bei Goggle nachgefragt und folgende Anleitung gefunden:

"Das Spiel Minesweeper ist leicht zu erklären: auf dem Spielfeld sind graue Kästchen angeordnet. Das Spielfeld ist entweder 9 mal 9 (Anfänger), 16 mal 16 (Fortgeschrittene) oder 16 mal 30 Kästchen (Experten) groß. Unter einigen der Kästchen befinden sich Minen, wenn man auf diese klickt, ist das Spiel beendet. Unter den anderen Kästchen gibt eine Zahl an, wie viele Minen in der Nähe, also auf den anliegenden acht Kästchen sich befinden. Diese Zahl kann zwischen null und acht variieren. Ziel ist es, die Minen (bei Anfängern sind es zehn, bei Fortgeschritten vierzig und bei Experten neunundneunzig Minen) mit kleinen Fähnchen zu markieren. Indem man von den Informationen auf den Nicht-Minen-Kästchen auf die Minen-Kästchen schließt, kann man so nach und nach das ganze Spielfeld aufdecken."

Das trifft jetzt zwar nicht direkt auf dieses MineSweeper zu, aber erhellt die Sache doch ein wenig. Mich verwundert immer noch, warum nur der Champion im Highscore erscheint und nicht die 2., 3., 4., usw. Platzierten. Dadurch ist dieses Spiel doch absolut unbrauchbar für die Gesamtwertung aller Spieler, da bei jedem anderen Spiel von 68 Stück auch die hinter dem ersten Platz liegenden Plätze Punkte erhalten, bei Minesweeper aber scheinbar nur der Erstplatzierte. Das ist so nicht korrekt im Sinne eines fairen Spielhallenwettbewerbs...

Jojo
23.05.2009, 04:56
Faszinierend, für das Spiel bin ich einfach zu doof,

auf english: haven't got a clue!

Muss ich mit dem Spacebar die Minen markieren?

Besagen die Zahlen: in der näheren Umgebung befinden sich 4, 3, 2 oder 1 Mine?

Ast rein.....

Knight Jim
23.05.2009, 10:30
Ich denke eher deine Frage hat niemand ernst genommen, da es sich doch quasi genauso spielt wie das Windows-Minesweeper.
Und da reicht es zumindest, alle Felder aufzudecken, die keine Mine enthalten. Das markieren dient eher dir selber.
Der Lösungsweg besteht darin, eine 1 zu finden, die nur an ein einziges verdecktes Feld angrenzt, denn dann muss genau dort die Mine sein. Gibt es eine weitere 1, die an diese Mine angrenzt, so kann man alle anderen Felder, die an die 1 angrenzen, anklicken, denn dort kann keine Mine liegen.
Analog geht das dann auch für die 2en, 3en usw. nur wird es da natürlich immer komplizierter.

Jojo
23.05.2009, 11:28
Danke, Knight Jim, jetzt sehe ich endlich klarer,... und ich hätte die Windows- Spiele schon mal spielen sollen.

Es bestätigt sich wieder mal, dass es scheinbar keine dummen Fragen gibt,.....
aber wenn man das zigmal ausprobiert und steigt nicht dahinter, reisst irgendwann der Geduldsfaden.....

Jojo
23.05.2009, 21:40
Die MineSweeper Anleitung aus den Windows-Spielen:

Das Ziel von Minesweeper besteht darin, alle Minen möglichst schnell zu finden, ohne eine Mine aufzudecken. Wenn Sie eine Mine aufdecken, haben Sie das Spiel verloren.


Sie können ein Quadrat aufdecken, indem Sie darauf klicken. Wenn Sie eine Mine aufdecken, haben Sie das Spiel verloren.
Wenn das Quadrat nicht vermint ist, wird eine Zahl angezeigt, die die Anzahl von Minen in den benachbarten acht Quadraten angibt.
Um ein Quadrat zu markieren, von dem Sie annehmen, dass es eine Mine enthält, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
Der Spielbereich besteht aus einem Spielfeld, einem Minenzähler und einem Zeitgeber.

Strategien und Tipps



Falls Sie sich bei einem Quadrat nicht ganz sicher sind, doppelklicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um es mit einem Fragezeichen (?) zu markieren. Sie können das Quadrat dann später als vermint markieren oder die Markierung entfernen, indem Sie mit der rechten Maustaste erneut darauf klicken oder doppelklicken.
Wenn Sie alle Minen rund um ein Quadrat, das eine Zahl enthält, markiert haben, können Sie die verbleibenden Quadrate durch gleichzeitiges Klicken mit der rechten und linken Maustaste auf das Quadrat, das die Zahl enthält, aufdecken. Wenn nicht alle Minen rund um das nummerierte Quadrat markiert wurden und Sie mit beiden Maustasten gleichzeitig auf das Quadrat klicken, das eine Zahl enthält, werden die restlichen verdeckten oder nicht markierten Quadrate abgeflacht (oder blinkend) angezeigt.
Beachten Sie häufig vorkommende Zahlenfolgen, die nicht selten auf ein entsprechendes Minenmuster hindeuten. Die Folge 2-3-2 am Rand einer Gruppe aufgedeckter Quadrate weist z. B. auf eine Reihe von drei Minen neben diesen drei Zahlen hin.

ihruwin
24.05.2009, 01:51
Ich wollte heute mal spielen, aber es geht nicht. Ich kann überhaupt kein Feld anklicken.
Ging aber vor ein paar Tagen noch. Weiß nicht woran es liegt. :confused:

trabbi
24.05.2009, 02:12
Ich wollte heute mal spielen, aber es geht nicht. Ich kann überhaupt kein Feld anklicken.
Ging aber vor ein paar Tagen noch. Weiß nicht woran es liegt. :confused:
Muss an Deinem Rechner liegen.
Eben probiert: Einwandfrei !