PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mahjongg



Brain
27.10.2008, 08:04
Moin,
kann ma einer der Experten verraten wie man da vorgeht?
Was macht man wenn's nimmer weiter geht, gleich neu auflegen lassen oder nur das Vorhandene durchmischen?
Alles irgendwie seltsam.

arielle62
27.10.2008, 11:12
Moin,
kann ma einer der Experten verraten wie man da vorgeht?
Was macht man wenn's nimmer weiter geht, gleich neu auflegen lassen oder nur das Vorhandene durchmischen?
Alles irgendwie seltsam.

Tja, Brain, ich dachte schon daran, zu diesem Spiel etwas zu schreiben, obwohl ich bei weitem nicht an die beiden Highscore-Leaderinnen herankomme, obwohl ich es immer wieder versuche.:rolleyes:

Hier gibt's, soweit ich es herausbekommen habe, keinen Trick, da gibt's nur
GUCKEN GUCKEN GUCKEN ...und einen Patzen Glück, dass das Set komplett aufgeht. (= 5000 Pkt +)
Wann und wie oft man die restlichen Steine mischt, liegt in deinem Gespür. Manchmal zahlt sich's aus, manchmal bleiben sogar 2 gleiche Steine übereinanderliegend übrig-was dann besonders ärgerlich ist.:mad:

Ich persönlich wähle nach Start des Spiels immer die "kompakte Auslegung". das kostet zwar ein paar Klicks, doch damit komm ich besser zurecht.
Manchmal geht's ein Klick nach dem anderen, dann komme ich in's Stocken und komm mir vor als sei ich plötzlich erblindet, weil ich keine gleichen Steine finde!!!:1927: Komischerweise finden sich aber nach ein paar wertvollen Sekunden diese gleichen Steine wieder.... scheinbar muß das Hirn die "Eindrücke" erst verarbeiten, bevor es neue Befehle an die Finger zum Klicken ausgibt. Erinnert mich an "Otto's Körper-Sketch".;)

Wenn ich ein neues Deck bearbeitet und da schon am Anfang ins Stocken komme, wähle ich gleich ein neues, bevor ich mich mit dem abquäle. Vllt. habt Ihr schon bemerkt, dass es manchmal leichter von der Hand geht und manchmal überhaut nicht. Dann sich nicht lange damit aufhalten und ein neues Deck auflegen lassen.

Alles in allem konnte ich Euch wahrscheinlich keine brauchbaren Tips geben, wäre aber selber interessiert, wie Bine und Holly auf über 100.000 kommen können!

Gandix
27.10.2008, 20:24
Ähem, in Mahjongg2
komm ich, was die Spitzenzeiten betrifft, auch aus dem Staunen nicht heraus:rolleyes:
Mahjongg spiel ich erst gar nicht, weil mir die Grafik (Farbauswahl, etc. ) nicht wirklich zusagt und ich kaum was sehe:confused:
Mahjongg fortuna (spiel ich auf zylom) wäre da evtl. besser:)

p.s.
ich habe festgestellt, dass da ein grösserer Monitor durchaus seine Vorteile hat:D

arielle62
27.10.2008, 21:11
Genau, Mahjongg 2 ist mein Spiel, das Mahjongg ohne Zahl ist auch nicht meins!:rolleyes: Die Grafik macht einen noch blinder und aufgehen tut des Ding auch nur alle 100 Jahre, kommt mir vor!

Brain
27.10.2008, 21:31
ich habe festgestellt, dass da ein grösserer Monitor durchaus seine Vorteile hat:D24'' groß genug? der 30'' kam etwas zu spät *g weiß auch net ob ich den beim Finazminister durchbekommen hätte :D

Bine
27.10.2008, 21:58
24'' groß genug? der 30'' kam etwas zu spät *g weiß auch net ob ich den beim Finazminister durchbekommen hätte :D

Man kann das Spiel auch in einem neuen Fenster starten und nach Belieben vergrössern :D

Tipps von meiner Seite:
Ich spiele nur im "kompakten/Pyramiden-Layout" wie auch Arielle schon geschrieben hat.
Nach dem erfolgreichen Abräumen gleich wieder in das Layout wechseln.

Die Steine gleichmässig abräumen von aussen nach innen und oben nach unten. Gemischt wird nach Gefühl und manchmal lohnt es sich auch ein oder zwei Paare vor dem Mischen stehen zu lassen, damit nach dem Mischen die Steine besser verteilt sind. Vor allem wenn noch viele übereinander liegen.
Ach ja: Um auf/über die 100.000 zu kommen muss man schon bei einer Zeit von 2 Minuten pro Abräumen des Pyramiden-Layouts sein. Wenn man nichts mehr sieht auch mal kurz die Pause Taste drücken. Hilft immer.
Gute Maus und schnelles Klicken...
Mehr fällt mir auch nicht ein. :)

Brain
27.10.2008, 22:02
alles klar hardwaremässig bin ich gut aufgestellt, MS Habu und Razer exactMat ... was aber auch schlecht ist, denn alles was schiefgeht liegt an mir .. hehe

Brain
27.10.2008, 22:10
Man kann das Spiel auch in einem neuen Fenster starten und nach Belieben vergrössern :Ddann wird es aber unscharf, das stört mich mehr als wenn es klein is :)

arielle62
27.10.2008, 22:13
Edit: das erwähnte "100 Jahr Ereignis" ist gerade bei mahjong eingetreten: Ich konnte das Brett komplett abräumen http://www.siedler-games.de/forum/images/icons/icon4.gif Wow
Die Zeit war aber nicht so berauschend, aber was soll's. :D
Dachte schon, das funzt NIE!

Danke Bine, für Deine Tips.
Also wählst Du auch nur die kompakte Pyramide!;)
Das mit dem Vergrößern ist so eine Sache: ZU groß sollte es auch nicht sein, denn dann müssen die Augen einen größeren Spielraum absuchen.
Ich vergrößere in einem eigenen Fenster nur sehr wenig.

Bine
27.10.2008, 22:14
dann wird es aber unscharf, das stört mich mehr als wenn es klein is :)

Ja wenn's über den kompletten Bildschirm geht schon, aber musst ja kein Vollbild draus machen. Einfach nach Belieben das Fenster vergrössern...

Bine
27.10.2008, 22:15
Edit: das erwähnte "100 Jahr Ereignis" ist gerade bei mahjong eingetreten: Ich konnte das Brett komplett abräumen http://www.siedler-games.de/forum/images/icons/icon4.gif Wow
Die Zeit war aber nicht so berauschend, aber was soll's. :D
Dachte schon, das funzt NIE!

Danke Bine, für Deine Tips.
Also wählst Du auch nur die kompakte Pyramide!;)
Das mit dem Vergrößern ist so eine Sache: ZU groß sollte es auch nicht sein, denn dann müssen die Augen einen größeren Spielraum absuchen.
Ich vergrößere in einem eigenen Fenster nur sehr wenig.

Naja ich hab das auf meinem 17"er fast auf Vollbild vergrössert. So, dass das Auge die Pyramide noch bequem erfassen kann. :)

Gandix
28.10.2008, 00:51
jo, 2 Minuten pro Level ist schon ne "Hausnummer":o
bin froh, wenn ich´s in 4 schaffe:D
was mich am Meisten nervt ist z.B. wenn am Ende noch 4 Stapel a 2 Steine daliegen und trotz 10maligem Mischen immer vier verschiedene da sind:confused:

das heisst dann wohl aufgeben und "Brille umsonst geputzt":rolleyes:

Bine
28.10.2008, 06:31
jo, 2 Minuten pro Level ist schon ne "Hausnummer":o
bin froh, wenn ich´s in 4 schaffe:D
was mich am Meisten nervt ist z.B. wenn am Ende noch 4 Stapel a 2 Steine daliegen und trotz 10maligem Mischen immer vier verschiedene da sind:confused:

das heisst dann wohl aufgeben und "Brille umsonst geputzt":rolleyes:

Ja, dann hilft nur aufgeben. Wenn nur noch Stapel vorhanden sind, kommen durch das Mischen niemals zwei gleiche raus. Leider.

Kevin the HERO
28.10.2008, 12:54
darf ich mal dumm fragen wegen dem Spiel(habe das noch nicht richtig kapiert irgendwie sorry):

mir ist klar, dass man 2 gleiche "Karten" anclicken muss, um sie wegzubekommen.
Aber unter welcher voraussetzung darf ich die denn anwählen? Müssen die inderselben Ebene sein? Oder alle am Rand?

arielle62
28.10.2008, 13:19
Aber unter welcher voraussetzung darf ich die denn anwählen? Müssen die inderselben Ebene sein? Oder alle am Rand?
Die müssen alle "am Rand", also frei zugänglich sein, egal, in welche Ebene.
Wenn die so nicht liegen, kannst Du sie sowieso nicht wegklicken.

@ Bine
Was mich noch interessieren würde:
Nimmst Du Dir am Anfang eine bestimmte Seite vor und klickst weg, was gerade so "in den Blick kommt", od. suchst Du gezielt nach dem entsprechenden Zwilling auf dem ganzen Deck?
Manchmal kann man an einer Stelle in einem Schwung etliche Paare wegklicken, dann muß man wieder eine vom gegenüberliegenden Rand auswählen, damit es an der vorherigen Stelle weitergeht.

Bine
28.10.2008, 23:31
@Arielle
Ich versuche das Spielfeld relativ gleichmässig abzuräumen. Ich klicke zwar an, was mir direkt in den Blick kommt, aber suche meistens links und rechts bzw. oben und unten nach Paaren. Weiss nicht warum, denn eigentlich sind die Wege mit der Maus zu lange, aber irgendwie funktionierts bei mir.
Wenn ich mich zu sehr auf eine Seite konzentriere muss ich später meistens zu oft mischen, da in der Mitte zuviele übereinander liegen bleiben.

arielle62
28.10.2008, 23:43
@Arielle
Ich versuche das Spielfeld relativ gleichmässig abzuräumen. Ich klicke zwar an, was mir direkt in den Blick kommt, aber suche meistens links und rechts bzw. oben und unten nach Paaren. Weiss nicht warum, denn eigentlich sind die Wege mit der Maus zu lange, aber irgendwie funktionierts bei mir.
Wenn ich mich zu sehr auf eine Seite konzentriere muss ich später meistens zu oft mischen, da in der Mitte zuviele übereinander liegen bleiben.
Danke Bine!
Ich werde das mal testen, was mehr Erfolg bringt!
Aber bei mir happert's eindeutig an der zwitweiligen "Blindheit".:D
Es ist aber ein sehr gutes Training, ungefähr so wie seinerzeit Memory.

sosica
19.12.2008, 17:40
Puuh, dieses süchtigmach-Spiel macht mich echt kirre. Ich bin wirklich gut und echt schnell, aber wie man auch nur in die Nähe des ersten Platzes kommen kann, ist mir ein Rätsel.
Ich nehme auch immer die kompakte Pyramide und räume oft ab, meine Maus muss auch selten lange Wege in kauf nehmen und doch klappt es nicht mal annähernd.

Unfassbar!

Gandix
20.12.2008, 11:41
bitte nicht lachen;)
aber ich hab das Spiel zum ersten Mal im neuen Fenster gestartet:D
Da isses ja wirklich GROSS :D
Nu werd ich mal wieder den zweiten Platz in Angriff nehmen...
(hatte mich allerdings so sehr an die kleinen Kästchen gewöhnt:rolleyes:)

sosica
20.12.2008, 14:55
Also, wenn ich das Spiel in einem neuen Fenster starte, ist es genauso gross, wie zuvor. Kann an der Grösse überhaupt nichts verändern.
Bin ich zu doof?^^

arielle62
20.12.2008, 16:50
Also, wenn ich das Spiel in einem neuen Fenster starte, ist es genauso gross, wie zuvor. Kann an der Grösse überhaupt nichts verändern.
Bin ich zu doof?^^
Du mußt am Rand des Fensters "ziehen", dann kannst Du es vergrößern.

sosica
20.12.2008, 16:52
Das Fenster ist schon auf Vollbild...grösser geht nicht. Aber das Majong-Feld ist dann ja dennoch nur 21,5*12 cm. Habt ihr das grösser?


Uiuiui, jetzt hab ichs...aber jetzt hab ich definitiv nen Sehschaden...*augenreib*
Klappt auch nicht besser:(

arielle62
20.12.2008, 17:30
Uiuiui, jetzt hab ichs...aber jetzt hab ich definitiv nen Sehschaden...*augenreib*
Klappt auch nicht besser:(
ZU gross würde ich es auch nicht aufziehen, sonst wird's unübersichtlicher! Ich vergrößere nur ein bissl!:cool:

Jojo
18.05.2009, 20:22
Also ich habe jetzt alle 65 Spiele probiert, erhalte nur für Mahjong + Mahjong2 keine Wertung, da ich die Regeln nicht verstehe und da so rumklicke, aber irgendwie passiert nie was...!!!
Zwei gleiche Steine sind anzuklicken, die auf einer Ebene liegen, verstehe ich das richtig? Wie stellt man "Kompakt" ein? Wie kann ich das Fenster vergrößern bzw. ein 2. Fenster öffnen? Nutze Firefox...