Römer
 Mayas
 Wikinger
 Trojaner

 Römer
 Mayas
 Wikinger
 Dunkles Volk
 Trojaner

 Maps
 Updates
 Stuff


 Römerkampagne
 Mayakampagne
 Wikingerkampagne
 Hauptkampagne
 Einzelspielerkarten

 Römerkampagne
 Wikingerkampagne
 Mayakampagne
 Konfliktkampagne
 Siedelkampagne
 Einzelspielerkarten

 Trojanerkampagne
 Römerkampagne
 Mayakampagne
 
Wikingerkampagne

 Wikingerkampagne
 Mayakampagne
 Römerkampagne
 
Trojanerkampagne

 Einzelspielerkarten

 Dunkles Volk
 Editor
 Bauindustrie
 Kriegsmaschinen
 Lagerhaltung
 Landgewinnung
 Militär
 Mana Römer
 Mana Mayas
 Mana Wikinger
 Schifffahrt
 Inselbesiedlung
 allgemein

 Spielablauf
 technische

 Grundgebäude
 Metallverarbeitung
 Geb. für Nahrung
 Siedlungsausbau
 Militärgebäude
 
Loesungen/OCD/Hauptkampagne
OCD Hauptkampagne 3. Mission
Im Namen Rolfs
Tipps
Der Dunkle Tempel scheint viel zu stark, um ihn einzunehmen. Trotzdem müssen wir schnell eine gute Armee aufbauen, um das Land zu schützen und die Gärtner zu eskortieren. Zum Glück enthält der Berg im Südwesten eine Goldader ...
Situation:
Unsere Herzen sind gramerfüllt, unsere Häupter gesenkt voller Sorge. Die Wälder unserer Ahnen sind dahin - schwarz, verdorrt, verkrüppelt. Die heilige Grabstätte, wo die Getreuen Rolfs einst ihren Weg nac Walhalla antraten, ist umgeben von Tod und Verfall. Welche frevelhaften Mächte konnten es wagen, den Frieden dieses geheiligten Ortes zu stören?
Unsre Kundscgafter berichten, dass sowohl Mayas, als auch Römer ihr Land mit Hilfe von Gärtnern von der dunklen Seuche befreien. Wir können nur beten, dass dies auch uns gelingen mag!
Lösungswege
1. Alternative
 1. Alternative
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 4. Mission
 5. Mission
 6. Mission
 7. Mission
 8. Mission
 9. Mission
 10. Mission
 11. Mission
 12. Mission
 
 
|Home|Baukosten|Priester|Völker|Downloads|Lösungen|
|Tipps & Tricks|FAQ's|Gebäude|Links|
Copyrights © by brainsworld.de
Veröffentlichung auf anderen Internet-Seiten, sowie Nachdruck (in Büchern und Zeitungen) verboten! :-)
Eltern haften für ihre Kinder, Verlage für Ihre Redakteure!