Römer
 Mayas
 Wikinger
 Trojaner

 Römer
 Mayas
 Wikinger
 Dunkles Volk
 Trojaner

 Maps
 Updates
 Stuff


 Römerkampagne
 Mayakampagne
 Wikingerkampagne
 Hauptkampagne
 Einzelspielerkarten

 Römerkampagne
 Wikingerkampagne
 Mayakampagne
 Konfliktkampagne
 Siedelkampagne
 Einzelspielerkarten

 Trojanerkampagne
 Römerkampagne
 Mayakampagne
 
Wikingerkampagne

 Wikingerkampagne
 Mayakampagne
 Römerkampagne
 
Trojanerkampagne

 Einzelspielerkarten

 Dunkles Volk
 Editor
 Bauindustrie
 Kriegsmaschinen
 Lagerhaltung
 Landgewinnung
 Militär
 Mana Römer
 Mana Mayas
 Mana Wikinger
 Schifffahrt
 Inselbesiedlung
 allgemein

 Spielablauf
 technische

 Grundgebäude
 Metallverarbeitung
 Geb. für Nahrung
 Siedlungsausbau
 Militärgebäude
 
Loesungen/MCD/Wikingerkampagne
MCD Wikingerkampagne 3. Mission
Der hohe Pfad
Tipps
Eine mächtige Bergkette schützt die Feinde. Wenn Sie sich einen Zugang freischmelzen, setzen Sie sich gleichzeitig der Gefahr eines Angriffs aus!
Situation:
Dieses herrliche Land findet unser Gefallen. Fast scheint eine Heimat gefunden. Vor uns ragt eine mächtige Bergkette auf. Wir sind Abenteurer, wollen all dieses Land erkunden. Somit gilt es diese Berge zu bezwingen, bevor wir einen Hafen bauen werden auf der anderen Seite der Insel.
Unsere Priester riefen Odin, unseren obersten Gott an. Er schickte in ihrem Traum seine beiden Raben aus. Sie brachten Kunde von einer fremden, stark befestigten Siedlung. Odin machte ein besorgtes Gesicht. Die Priester rufen nun den sagenhaften Krieger Beowulf an, auf das er all seinen Mut in die Herzen unserer Krieger trage. Ein Kampf scheint unausweichlich!
Lösungswege
1. Alternative
 1. Alternative
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 4. Mission
 5. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 4. Mission
 5. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 4. Mission
 5. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 1. Mission
 2. Mission
 3. Mission
 
 
|Home|Baukosten|Priester|Völker|Downloads|Lösungen|
|Tipps & Tricks|FAQ's|Gebäude|Links|
Copyrights © by brainsworld.de
Veröffentlichung auf anderen Internet-Seiten, sowie Nachdruck (in Büchern und Zeitungen) verboten! :-)
Eltern haften für ihre Kinder, Verlage für Ihre Redakteure!