Römer
 Mayas
 Wikinger
 Trojaner

 Römer
 Mayas
 Wikinger
 Dunkles Volk
 Trojaner

 Maps
 Updates
 Stuff


 Römerkampagne
 Mayakampagne
 Wikingerkampagne
 Hauptkampagne
 Einzelspielerkarten

 Römerkampagne
 Wikingerkampagne
 Mayakampagne
 Konfliktkampagne
 Siedelkampagne
 Einzelspielerkarten

 Trojanerkampagne
 Römerkampagne
 Mayakampagne
 
Wikingerkampagne
 Wikingerkampagne
 Mayakampagne
 Römerkampagne
 
Trojanerkampagne

 Einzelspielerkarten

 Dunkles Volk
 Editor
 Bauindustrie
 Kriegsmaschinen
 Lagerhaltung
 Landgewinnung
 Militär
 Mana Römer
 Mana Mayas
 Mana Wikinger
 Schifffahrt
 Inselbesiedlung
 allgemein

 Spielablauf
 technische

 Grundgebäude
 Metallverarbeitung
 Geb. für Nahrung
 Siedlungsausbau
 Militärgebäude
 
Maps einbinden
Maps downloaden und einbinden


Alle Maps im Downloadbereich sind mit einem Installationsprogramm versehen.
Die Dateien haben die Endung *.exe diese einfach in irgendein Verzeichnis herunterladen, das Ihr auch wieder findet und dann diese mit Doppelklick ausführen, der Rest dürfte ein Kinderspiel sein.
Das Verzeichnis in dem Ihr Siedler IV installiert habt (Standart C:\BlueByte\Die Siedler IV), sollte automatisch erkannt werden, auch wenn es nicht das Standart-Installationsverzeichnis ist ... Ihr braucht dann immer nur "weiter" klicken.
Sollte das Verzeichnis aus irgendeinem Grund nicht richtig als Standart eingestellt werden, kann man das Zielverzeichnis im Laufe des Setupvorgangs natürlich ändern.

Wenn Ihr die Map also hier bei uns heruntergeladen habt, könnt Ihr nun aufhören zu lesen und anfangen zu installieren.


Wie also lädt man eine Map von einer anderen Seite als Brain's-World herunter und vor allem wie bindet man sie richtig in das Spiel ein?
Dem Download an sich möchte ich mich weniger widmen, denn das sollte eigentlich jeder hinbekommen.
Am besten legt Ihr Euch ein Verzeichnis in der Nähe des Siedler 4 Ordners an, in den Ihr alle Maps speichert, die Ihr so aus dem Netz holt, da diese in aller Regel im *.zip Format vorliegen.

Hier ist es also das brandneu downgeloadete File
können die Files in diesem Ordner verbleiben und die Karten werden von dort aus in den richtigen Ordner von Siedler 4 entpackt, aber der Reihe nach.

Speichert also das *.zip File (wir nennen es ab jetzt "beispielkarte.zip") in dem dafür angelegten Ordner, oder in einem Ordner Eurer Wahl, müsst Ihr nur wiederfinden den Ordner. *g

Öffnet diesen Ordner nach dem Download und doppelklickt auf das entsprechende File, hier beispielkarte.zip.

Solltet Ihr keinen Packer wie WinZip installiert haben, könnt Ihr Euch hier die Testversion kostenlos herunterladen, für das einfache Packen und Entpacken ist diese Version uneingeschränkt benutzbar, mehr braucht Ihr auch net. Wenn Ihr den Download des Progs scheut, findet Ihr es auch auf fast jeder CD, die irgendeiner Computer-Zeitung beiligt, sei es eine Spiele-, oder eine "normale" Computer-Zeitung.

Doppelklickt nun also auf das File beispielkarte.zip.
Das Winzipfenster öffnet sich

So siehts dann im Fenster von WinZip aus. Das Dingen jetzt einfach in den Mapordner von S4 ziehen und loslegen.
und nachdem Ihr Euch einverstanden erklärt, dass Ihr die Nutzungsbedingungen akzeptiert (is ja ne Testversion *gg) seht Ihr die Datei schon entpackt im WinZip-Fenster.

Die nun folgende Aktion ist denkbar einfach. Ihr könnt nun diese Datei einfach per Drag&Drop in das Verzeichnis C:/Blues Byte/Siedler IV/Maps/User ziehen und zack is die Karte auswählbar. Also einmal linksklicken und Taste festhalten, in das Verzeichnis ziehen und Taste loslassen ... voila!

Auswählen könnt Ihr die Karte dann über Die Menüpunkte Einzelspieler/Selbsterstellte Karten .... dann links noch den Namen ausgewählt und es kann losgehen.
 Coacalco
 Einherjer
 
 
 
|Home|Baukosten|Priester|Völker|Downloads|Lösungen|
|Tipps & Tricks|FAQ's|Gebäude|Links|
Copyrights © by brainsworld.de
Veröffentlichung auf anderen Internet-Seiten, sowie Nachdruck (in Büchern und Zeitungen) verboten! :-)
Eltern haften für ihre Kinder, Verlage für Ihre Redakteure!